Eine neue Studie aus dem Journal of Personality and Social Psychology gefunden, Frauen, die selbst identifizieren als Heterosexuelle geweckt werden, wenn Sie ausgesetzt-anregender weiblicher Bilder.

Gerulf Rieger, der Psychologie Dozent, der die Studie leitete, erklärte zum Mikrofon: „die Meisten Frauen reagierten auf beide videos von der attraktiven Männer und Frauen mit erheblichen [genital -] Erregung sowie Pupillenerweiterung,“ D. H. Ihre physiologischen Reaktionen wurden Bisexuell, unabhängig davon, wie Sie das eigentlich selbst erkennen.

Während die Studie bestätigt, dass Frauen, die selbst identifizieren als Lesben werden mehr von Frauen angezogen, es fand auch, dass keiner der Frauen waren mehr hingezogen zu Männern. Wirklich!!!! Alle 354 Teilnehmer, Rieger sagte „keine der Frauen, auch nicht gerade die Frauen reagierten stärker auf Männer als auf Frauen.“ Nicht einer!

Mic stellt auch fest, dass, während man kann nicht behaupten, mit der Körper die physiologischen Reaktionen, die Studie ignoriert mehrere wichtige Faktoren, einschließlich der Tatsache, dass Männer fetishized bisexuelle Frauen, so dass es viel mehr gesellschaftlich akzeptabel für Frauen, die zu identifizieren als Bisexuell als Männer. Das könnte sicherlich dazu beitragen, warum Frauen reagieren sexuell auf Bilder von anderen Frauen.

Das heißt, dies ist nicht das erste mal, Wissenschaftler haben gemessen, dass Erregung bei Frauen, um zu bestimmen, dass Sexualität nicht so eindeutig, da jeder scheint zu denken, es ist, aber es ist eine erfrischende Erinnerung daran, dass jeder (jeder!) ist zumindest ein wenig gay dennoch. ✌️

VERWANDTE:
Die Geheimnisvolle Gerade Mädchen Ansprechen Lesben Porno