\

Es gibt ein paar körperliche Hinweise, dass fast jeder misreads, laut Körpersprache-Experte Janine Driver, Autor Sie Sagen Mehr, Als Sie Denken. Zum Beispiel, die meisten Menschen neigen dazu zu denken, dass, wenn ein Kerl kratzt sich die Nase, es ist ein Zeichen, das er lügt. Aber stellt sich heraus, dass die Geste bedeutet etwas vollkommen anderes. Wir haben Fahrer zu teilen, die Geheimnisse zu Lesen, die Jungen‘ manchmal unverständlich Verhalten.

Die bewegen: Er kreuzt seine Arme, während Sie reden.

Was die Leute denken, es bedeutet: Er ist desinteressiert oder feindselig.

Was es wirklich bedeutet: Er ist die Problemlösung. Falten Sie Ihre Arme über Ihren Körper erfordert, dass Sie beide Seiten Ihres Gehirns, erklärt Treiber, so diese Geste signalisiert, dass Sie interessiert sind und denken analytisch über das, was gesagt wird. Ein Geck, der bekommt in dieser Haltung, wenn Sie sprechen, ist tatsächlich wahrscheinlicher zu sein, nicht nur Aufmerksamkeit, sondern auch offen zu sein für das, was du sagst. Deshalb sein es zu tun, wenn Sie sagen, reden über Pläne für dieses Wochenende, sollte nicht so interpretiert werden, Ugh, ich will dieses Gespräch über.. In der Tat, eine Studie festgestellt, dass, wenn Menschen kreuzen Ihre Arme, Sie bleiben auf Aufgabe 30 Prozent mehr.

Die bewegen: Er lehnt sich nach vorne.

Was die Leute denken, es bedeutet: Er ist in Sie.

Was es wirklich bedeutet: Sicher, dies ist normalerweise ein Zeichen, dass ein Kerl ist Gefühl Sie, aber der Treiber verschüttet, dass so viele Menschen davon gehört haben, dass es nicht ein gutes Indiz dafür. Warum? Jeder und Ihre Mutter hat gehört, dass auf ein Datum sollten Sie lean in Aussehen interessiert. Aber der echte Weg zur suss wenn ein Kerl dich mag, ist der Blick auf seine Ellenbogen. Wenn Sie auf die Knie oder auf den Tisch vor ihm, die Chancen sind, er mag Sie. Und wenn er beugte sich vor, aber sein Ellbogen drückte gegen seine Seiten, er kann nicht in Sie.

Die bewegen: Er berührt seine Nase

Was die Leute denken, es bedeutet: Er lügt.

Was es wirklich bedeutet: Während eine fibber ist manchmal berühren seine Nase, es ist eher üblich für einen Kerl zu tun, wenn er betont, sagt Treiber. Also darauf achten, was er spricht, während er es tut. Wenn er Ihnen erzählt über einen Kampf mit einem bro-Freund oder eine anstehende Besprechung bei der Arbeit und handelt nonchalant über Sie, während Sie zur gleichen Zeit kratzen die Spitze seiner Nase, seine Handlungen sind Ihnen zu sagen, was seine Worte nicht—, trotz allem, was er sagt, in seinem inneren ist er ist Gefühl ängstlich oder überfordert. (Hinweis: Eine Studie hat herausgefunden, dass Männer auch berühren Sie Ihre Nase, wenn Sie eingeschaltet sind. Also, wenn er tut dies im Schlafzimmer, nehmen Sie es als einen fingerzeig, dass er auf der Suche, um Sie nackt zu sehen.)

Die bewegen: Er legt seine Daumen unter sein Kinn und seinen Zeigefinger vor seinen Lippen.

Was die Leute denken, es bedeutet: Er denkt.

Was es wirklich bedeutet: Ja, das ist ein Klassiker „ich bin tief in Gedanken,“ pose, aber Fahrer sagte uns, dass, wenn Männer legen Sie einen finger in den Bereich zwischen den Lippen und Nase, was er wirklich zu denken ist, „I don‘ T care/bin nicht mit an Bord, was Sie zu sagen haben, aber ich werde meinen Mund halten.“ Also, wenn Sie bemerken, ihn zu tun „Schnurrbart finger“, gibt es eine gute Möglichkeit, dass er nicht einverstanden mit Ihnen, aber ist nicht zu sprechen. Prüfen, optimieren Ihren Ton, damit er sich wohl fühlt mit einem Gewicht auf, was das Thema ist.

Um Sie noch Mehr zu Sagen, Als Sie Denken von Janine Driver und sicher sein, zu überprüfen, heraus Ihre Website lyintamer.com.