Der Fall Gegen Cat Männer von Dara Adeeyo

Sollte ein Mann besitzen eine Katze, das ist ein dealbreaker, dort rechts. Nichts ist Niedlich über einen Mann mit einer Katze. Nichts ist süß, liebenswert, oder vagina-Kribbeln über einen Kumpel in Besitz dieses Tieres. Katze-Eigentümer erzählt mir, dass er eine pussy mit einer Muschi. Echte Männer eigenen Hunde, keine Katzen. Der Besitz einer Katze sagt, dass er nicht wirklich wissen, wie Sie zu verbinden, weil wie zum Teufel können Sie verbinden mit einer Katze? Er schlägt vor, die männlichen Besitzer hat emotionale Probleme. Und ich will nicht befassen sich mit, Gepäck. #BYE

Aber ich hasse Katzen. So, dass bereits ein Präzedenzfall. Ich verstehe nicht, warum Menschen die eigenen Katzen. Neben einem Fisch, Sie sind ein sinnloses pet. Sie sind lästige kleine Hündinnen. Alles, was Sie tun, ist sitzen, zu Essen und zu Scratchen (ganz oft kratzen Sie Sie). Die meisten der Zeit, Sie wollen einfach nur in Ruhe gelassen werden. Was sollte ich selbst eine Katze? Einer von Euch um Sie kümmern? Ich brauche ein Haustier — wie ein guter Mann — das gibt mir einige liebevollen, zu. Katzen spielen nicht mit Sie wie die Hunde. Hunde — wie eine gute Mann — bieten echte Kameradschaft und kann auch reagieren, um Ihre Stimmung. Wenn Sie traurig sind, Sie können sich darauf verlassen, einen Hund zu kommen, Rollen sich neben Sie, während eine Katze könnte nur kratzen Sie und anders handeln, gleichgültig, um deiner traurigen Existenz. Fazit: niemand sagt, „Mein Hund ist wie eine Katze.“

Katzen sind faule Geschöpfe, die hassen die Interaktion mit Menschen. Also, wenn ein Kerl besitzt eine Katze, kann ich nur davon ausgehen, dass er nur als faul und abgeneigt die soziale Interaktion als seinen felinen Freund. Eine Katze ist wirklich eine faule person pet. Sie bekommen eine Katze, wenn Sie nicht wollen, zu setzen, die viel Arbeit in die Pflege eines Tieres. Männer, die ich ernst Datum zu besitzen, die meine gleiche Gefühl von Ehrgeiz und Achtsamkeit. Katze zu besitzen Schreie Faulheit. Es ist praktisch unmöglich, aufmerksam zu sein für eine Katze, es sei denn, die Katze auf Ihrem Schoß, in Ihrem Gesicht, bat um Aufmerksamkeit. Und ich brauche einen Mann, der wird um mich kümmern, unabhängig davon, ob ich Zeit finde zu streicheln sein ego. Oder noch schlimmer — seine Katze.

Am Ende des Tages, ich möchte nur die Möglichkeit zu nehmen, am Samstag morgen Spaziergänge im park auf gestochen scharfe Herbst Tage, da fallen die Blätter, mit meinem Mann und golden retriever, die ein Chef bei der frisbees fangen. Wissen Sie, wer niemals fangen alle frisbees werfen Sie? Katzen.

Die Falle Für die Katze die Männer von Anna Breslaw

Wenn jemand meint, ich bin traurig, Einzel -, Bänder-Cathy-comics-an-den-Kühlschrank fishwife, weil ich eine Katze haben, ich will Kochen, dass „Breaking Bad“ Knochen-schmelzende Säure. Ich habe schon immer die ganzen Leute mit Hunden : Chill :: Menschen mit Katzen : einsam und verrückt Dichotomie irritierend und sinnlos. Ich denke, dass wenn viele Männer das Bild „Frau mit Hund“ erhalten Sie einen boner-tastic geistige Aktie Foto von einer schönen Blondine läuft am Strand mit einem fotogenen schwarzen Labrador. Aber jedes mal, wenn ich lebte mit einem Mädchen, das im Besitz eines Hundes, es war mehr eine „linke Ihre zitternden, unangepasste $1,200 goldendoodle in einem Käfig in unserem 400-Quadratmeter-Wohnung, für 12 Stunden, da war es Damen Trinken Kostenlos bei Senor Frog ’s“ Art von situation. Ehrlich gesagt, die meisten der Zeit begegne ich jemanden mit einem Hund in New York City, habe ich meist nur fühlen Sie sich schlecht für den Hund.

Ich denke, es ist wirklich darauf an, ob Sie persönlich mag Katzen, oder Sie denken, Sie sind Diener des Satans gewirkt auf this mortal coil poop, glare hatefully alle und verursachen lästige Allergien. Überraschung! Ich Liebe Katzen.

Es hat auch eine Menge zu tun mit der Art von Kerl, den Sie mögen. Solange wir diskutieren über Klischees basierend auf der Heimtierhaltung, Bild ich mir Das Mann Mit einem Hund als jemand, der Riecht nach tannennadeln und ist In Bewegung. In camping. Ständig versucht Sie zu trainieren und/oder Lager mit ihm. Sagt Dinge wie „ich fühle mich am wohlsten in der Natur.“ Persönlich, der Naturbursche ist nicht mein dating-M. O. ich fühle mich am wohlsten mit jemandem, der fühlt sich komisch in der Natur und ist der Auffassung, ein marathon der Ente-Dynastie seine cardio für den Tag. Ich ziehe meine Männer zu riechen wie Velveeta. Die Art von Kerl, ich mag — klumpig, vage, sozial unbeholfen, oft verwendet humor als Abwehrmechanismus, der nicht über eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio — ist ein Fauler Indoor-Typ, und daher wahrscheinlicher, selbst ein Fauler Indoor Tier wie eine Katze. Wenn ein Mann mir sagt, er hat nicht das Haus verlassen heute außer um einen burrito, ich bin schon ein wenig eingeschaltet.

Das ist alles was ich will: Eine Familie, die besteht aus mir, Faul, Innen-Guy, Lazy Indoor-Katze, und eine gesunde Palette von Milchprodukten zu Essen im Bett.

Bilder über Getty