Eine 24-jährige japanische Studentin, Ikki Kotsugai, wurde verhaftet, weil Sie angeblich Stanzen eines 42-jährigen Rechtsanwalt, dann die entpackten fast ohnmächtig Mann Hosen, schneiden Sie seinen penis mit Garten Scheren, und Spülen es die Toilette hinunter, die Menschen berichten.

Die örtliche Polizei glauben Kotsugai, der auch ein boxer, war Rache, nachdem er herausfand, dass seine Frau eine Affäre mit dem Rechtsanwalt, die er angegriffen hatte und gegangen war, um Sie zu konfrontieren, die beide in Ihren office-Gebäude, das ist, wenn der Angriff erfolgte.

Hoffentlich wird das Opfer in der Lage sich zu erholen von dem schrecklichen Vorfall bald.

Folgen Sie der Spur auf Twitter und Instagram.