New York University sophomore Diana Colton (Ihr Künstlername) ist nicht die einzige Frau, die fantasiert über sex mit Ihrem Lieblings-porno-star James Deen. Wenn die porno-Industrie waren ein high-school, Deen wäre die Abschlussball-König, Jahrgangsbester Absolvent zu sein, und schüchterne, sensible Typ, Sie würde nach Hause zu Mama und Papa, alle in eine gerollt. Er ist ein drei mal AVN Awards Performer of the Year “ (man denke an die Oscars für die Erwachsenen-entertainment-Industrie), und ist bekannt für flirty und süß. Die Frauen, die er führt mit tatsächlich scheinen, wie Sie genießen sich selbst.

Aber im letzten Jahr, Colton beschlossen, dass Sie ging, um Ihre Fantasie Wirklichkeit werden. Sie trat einen casting-Aufruf auf Deen website nie wirklich erwartet, etwas zu hören zurück.

„Er ist jemand, den ich wirklich konnte mir vorstellen, dass sex mit,“ sagte Colton Cosmopolitan.com.

Dann, 24 Stunden nachdem Sie eingereicht Ihre Anwendung, Sie wurde akzeptiert. Seit dann, hat Sie gefilmt, mit ihm zweimal. Zuletzt, Deen nahm Sie heraus für Mittagessen und einen Spaziergang durch den Central Park am Valentinstag, dann brachte Sie zurück zu seinem hotel, um Sie zu Filmen sex.

Colton erzählt Cosmopolitan.com wie es ist, werden Sie ein amateur-porno-star in der Schule, warum Sie nie film eine Szene, in der jemand aber Deen, und wie Sie die sexiest at-home-videos möglich.

Was war der Bewerbungsprozess gerne film eine-Szene mit James Deen?
Er hat diesen Antrag auf seiner website. Sie senden Bilder, was Sie gerne im Bett, und warum Sie wollen, um die Szene mit ihm. Ich habe gerade eingereicht, die basic-Sachen.

Hatten Sie beobachtete jeder seiner Arbeit vor?
Nicht seinen feature-Länge Zeug. Meist nur seine kürzere Szenen mit Mädchen.

Was war Ihre erste Erfahrung mit ihm?
Ich traf mich mit ihm in der Wohnung er wohnte in New York, während er zu Besuch war, im letzten April, und wir plauderten und uns gegenseitig kennen zu lernen ein wenig. Ich füllte alle notwendigen Formalitäten zu erledigen. Irgendwann haben wir angefangen, und das führte zu sex. Die erste Szene, die wir im Büro-ish Bereich, so dass wir nur sex hatten, auf dem Stuhl und auf einem Schreibtisch. In der zweiten Szene, verzogen wir uns ins Schlafzimmer und wir hatten sex auf dem Bett.

Hat sich das wie ein Datum, oder wie?
Es war weniger ein date und mehr von hanging out mit einem Freund, der Sie auch sex haben.

Was ist er für off-Kamera?
Er ist sehr intelligent, und er ist ein sehr interessanter Mann. Irgendwie doof und komisch. Es war ein wenig schwierig für mich. Ich war sehr nervös auf den ersten. Es dauerte eine lange Zeit, um in der Lage, in der Physischer Teil von ihm, denn ich war so nervös, aber er war wirklich gut darin, mich wohl fühlen. Er hat nicht mich unter Druck, etwas zu tun und er wollte nicht hetzen. Er einfach gewartet, bis es schien, wie ich es war angenehm etwas zu tun.

Sophie Lilla

Wie hat sich die Logistik zu arbeiten? Hat er Sie direkt? War er das hantieren mit der Kamera, während Sie mit waren sex?
Wir haben nicht wirklich reden, über Positionen oder etwas vorher. Meist folgte ich seiner Führung, da er offensichtlich weiß, was er tut, sowohl physisch als auch in Bezug auf die Kamera-Winkel. Ich habe manchmal Entscheidungen treffen, die meine eigene, obwohl, wenn ich wollte, um Positionen zu ändern oder wechseln Sie zu oral sex für eine Weile. Wenn wir verschoben, Positionen verschoben oder irgendwo sonst im Raum wäre, würde er die Kamera bewegen. Aber für die meisten Teil, er hat sich nicht wirklich halten, es sei denn, ich gab ihm einen blow-job. Es saß nur im Zimmer und filmte uns.

War es schwer, zu vergessen, die Kamera da war?
Ich war sehr bewusst das erste mal, aber ich versuchte es zu ignorieren, was ich jetzt denke, vielleicht nicht die beste Wahl. Es hat nicht wirklich stört mich, obwohl. Ich nur irgendwie nicht denken.

Warum sagen Sie, es war nicht die beste Wahl, es zu ignorieren?
Weil ich denke, wenn ich das video anschauen, das ich gemacht, das erste mal, ich wünschte, ich durchgeführt, vielleicht ein kleines bisschen mehr. Ich habe versucht, so echt wie möglich und so authentisch wie möglich, aber ich denke, dass zu machen gute Pornos, führen Sie ein wenig.

Vor den Dreharbeiten das mit Deen, hatte Sie jemals hatte sex vor der Kamera in Ihrem eigenen persönlichen Leben?
Nein, hatte ich nicht. Nicht mit einem partner.

Wie hat sich die zweite Szene gekommen?
Er kümmerte sich um mich. Er sagte, er werde in New York für eine kurze Zeit, und fragte, ob ich wollte, um zu Schießen mit ihm wieder. Ich war interessiert.

Es ist so lustig, dass Sie fotografierte die Szene am Valentinstag.
Ehrlich gesagt, ich denke, es ist mein Lieblings-Valentine ‚ s Tag, ich habe in meinem Leben bisher. Ehrlich gesagt, ich bin kein großer Valentinstag-person, also es war Art von Spaß, Spaß zu machen. Ich hatte eine wirklich gute Zeit.

Haben Sie sagen, jemand über Ihre Valentinstag-Pläne?
Oh, ja! Ich sagte allen meinen Freunden. Ich war wirklich begeistert. Sie waren eifersüchtig und aufgeregt, für mich.

Als er nahm Sie zum Mittagessen, haben Sie das Gefühl, dass die Menschen davon ausgegangen, dass Sie ein paar waren?
Unser server versucht, Sie super schwer zu machen, es ist wirklich Valentinstag-y. Es war nur irgendwie komisch für uns, weil wir nicht auf einem realen Datum.

Was die aus der zweiten Szene, die sich von der ersten?
Ich fühlte mich viel angenehmer, mit allem, was beteiligt — die Kamera und gerade mit ihm im Allgemeinen. Es schien gerade zu passieren, das war schön.

Wie viel wurden Sie bezahlt für jede Szene?
$700.

Was hast du mit dem Geld machen?
Zuerst habe ich es zu ergänzen meine Allgemeine Zulage. Und dann für die zweite Szene, die ich verwendet, es zu kaufen ein Klavier-Tastatur für die Wohnung, denn ich Spiele Musik und haben schon wirklich wollen, um für eine lange Zeit.

Haben Sie gehalten, mit ihm in Kontakt seit?
Ja, wir unterhalten uns ein wenig. In der Regel nur, wenn er kommt in die Stadt. Wir E-Mail.

Würde Sie jemals den film wieder mit ihm?
Ja, sicher. Ich würde gerne.

Würde Sie jemals den film mit jemand anderes?
Gut, das ist die Sache. Das ist, wo wird es irgendwie komisch. Denn wenn ich erstmal angemeldet für die Szene, ich habe das als eine mögliche Berufswahl. Ich mag sex und ich habe gerne bezahlt und es ist schön zu tun die beiden Dinge zusammen. Aber ich glaube nicht, ich hätte die gleiche Erfahrung mit einem anderen Schauspieler. Wie, wäre es nicht ein Freund rumhängen/Datum Sache. Es wäre nur sex, und das fühlt sich ein wenig künstlich auf mich, so dass ich glaube nicht, ich könnte tun, als einen regulären job.

So gibt es nicht andere Akteure, die Sie denken würden mit arbeiten?
Ich meine, es sind Schauspieler, die ich beobachte, und ich wirklich genießen Sie Ihre Arbeit, wie Danny Wylde und Manuel Ferrara. Und es gibt Frauen, die würde ich auch gerne film mit. Ich fühle mich wie das ist eine einzigartige Erfahrung, denke ich.

Sophie Lilla

Total. Ich bin gespannt, ob sich das geändert hat sich die Art und Weise sehen Sie sex in Ihrem persönlichen Leben-jetzt.
Nicht wirklich. Es hat sich nicht wirklich verändert sex, dass ich in meinem persönlichen Leben.

Sind Sie derzeit zu sehen, jemand?
Nicht ernst. Ich meine, ich sehe Menschen, die ich hängen mit, und sex haben, aber niemand ernst.

Tun Sie es den Leuten sagen, dass Sie beteiligt mit, Sie habe mit Deen, oder ist das ein separates Fach für dein Leben?
Oh, ja! Nein, ich kann Total tun. Eine Menge der Zeit, die Sie interessiert sind, über Sie zu hören oder Sie sehen möchten der Szene, das ist cool. Ich mag den Austausch mit Menschen, wenn es etwas, das Sie genießen.

In einem interview mit NYUlocal, sagte Sie, Sie erwarte nicht, dass Ihr dad zu finden, die Ihre Szenen, weil er nicht sehr Internet-Affin. Was denkst du würde passieren, wenn Ihre Familie gefunden die videos?
Es ist etwas, dass ich denke, meine Familie wäre OK. Sie haben immer unterstützt, alles, was ich getan habe und alles was ich Tue, solange es trägt, macht mich glücklich und ist das nicht schädlich auf andere Menschen. Also, ich fühle mich wie ein porno passt in diese Kategorie. Es ist nicht so, es schadet niemanden. Es ist nicht wirklich etwas, das sollte sein beschämend im Allgemeinen, so dass ich nicht glaube, er wäre am Boden zerstört.

Welche Art von feedback haben Sie bekommen, von anderen Menschen über das tun Pornos?
Ich habe viel sehr gutes feedback von meinen Freunden. Sie habe zu 100 Prozent unterstützen und ermutigen uns sehr und machen mich mehr OK über es. Denn auch wenn ich das Gefühl OK über es und ich sehe nicht, nichts falsch mit ihm, ich weiß, dass andere Menschen tun, und es ist schwer damit umzugehen manchmal. Sie machen mir ein gutes Gefühl.

Haben Sie Tipps für Leser, wer möchte zu film Ihren eigenen amateur-Szenen mit einem partner?
Die Dinge, die Sie möchten, um zu sehen, in der porno -, und versuchen Sie nicht, um es übertrieben oder groß oder etwas. Tun Sie einfach etwas, das Sie mögen.

Wo würden Sie vorschlagen, die Platzierung der Kamera?
Irgendwo, wo es eine große Winkel, wo man alles sehen kann, was passiert.

Die Positionen sind die meisten Kamera-freundlich sind, Ihrer Meinung nach?
Gut, viele porno-beinhaltet die offenen stellen, wo die Vorderseite des Körpers ausgesetzt ist und Sie kann Ihr Gesicht sehen. Also, Mädchen on-top ist ein guter, oder sex, wo der Mann steht hinter Ihr, das ist noch ein guter.

[H/T NYUlocal