Wir hatten ein Shooting geplant an diesem morgen die Konzentration auf die Früchte und Gemüse sollten Sie kaufen Bio, aber die farmer ‚ s-Markt wurde verregnet und wir mussten umplanen. Es war zu spät um noch was anderes einstellen set-up, also Mel sagte uns zu kommen einfach auf die station und helfen, wo wir gebraucht wurden. So war es eine langsame news Tag, verbrachten wir die meiste Zeit des morgens draußen hängen und B. S. ing.

„Sie wissen, was ist komisch?“ Brad sinnierte an einer Stelle. „Mel‘ s schon kommen wie 7:30 jeden Tag.“

Dass war komisch. Mel rollt sich immer in den 20 Minuten nach dem morgendlichen news-Packungen.

„Was tut er?“ Fragte ich.

„Schließt seine Büro-Tür und bleibt dort, bis die Nachricht umschließt. Dann kommt er raus, geht über seine Notizen und geht dann wieder an.“

„Ich hörte ihn Schreien am Telefon den anderen Tag,“ Meg Hinzugefügt. „Aber ich konnte nicht herausfinden, was er sagte.“

Wir sahen alle auf Tex.

„Was?“, fragte er, schaut sich um bei uns allen. „Ihre Vermutung ist so gut wie meine.“

Ich musterte sein Gesicht, suchen Sie nach Anzeichen, dass er lügt, aber ich habe nichts gefunden. Gerade dann ein fax kam hinter Meg Schreibtisch. Sie packte es.

„Boah, Jungs, überprüfen Sie heraus diese Pressemitteilung,“ sagte Sie. „[Behemoth-media-company] hat gerade erworbenen [lokaler Wettbewerber] und ändern werden die an der station-format bis zu 24-Stunden-Nachrichten.“

„Ich dachte, Sie hat Promi-Zeug“, sagte ich.

„Sie besitzen wie 50 Kanäle“, erklärte Meg. „Sie sind gleich hier aufgelistet…“, Sie begann zu Lesen aus so ziemlich jedem Kanal, den ich zu sehen. Ich hatte keine Ahnung, Sie waren alle im Besitz von der gleichen Firma.

„Können wir konkurrieren mit 24-Stunden-news?“ Fragte ich. Niemand antwortete.

Der rest des morgens war Ruhe. Ich kann nicht für jeden sprechen, aber ich habe versucht, herauszufinden, was ich tun würde, wenn wir nicht mehr Schritt halten konnte, in den abgegebenen Bewertungen und bekam verkleinert. Gehen Arbeit für die 24-Stunden-Nachrichten-Netzwerk, nehme ich an.

Meg und ich beschlossen zu gehen für eine lange Mittagessen zusammen. Auf dem Weg über, Sie brachte Derrick Sache.

„Sagen Sie mir die Wahrheit“, sagte Sie. „Wenn ich ging mit Derrick, würde es Sie stören?“

„Es wäre seltsam,“ gab ich zu. „Aber nicht unüberschaubar. Ich denke, Sie sollten es tun.“

„Sind Sie sicher?“, fragte Sie.

„Positiv.“

Angesiedelt ist es, dann. Während wir aßen unsere pizza, gestand Sie, er würde verfolgt Sie; senden Sie E-Mails, anrufen, SMS. „Nicht in einen stalker Weg,“ aber in einer Weise, lassen Sie Sie wissen, dass er daran interessiert war, dass er wusste, dass Sie interessiert war, und dass er dachte, ich wäre in Ordnung mit ihm. Um ehrlich zu sein, ihn zu denken, ich wäre in Ordnung mit aber es stört mich ein wenig. Ich meine, Woher weiß er?

Eh, es wird wahrscheinlich in Ordnung sein. Ich muss nur Umgang mit den Gefühlen, wie ich Sie habe, nehme ich an.