Anmerkung der Redaktion: Wir werden nicht die Veröffentlichung auf Sa, so oder Mo (wegen Urlaub), so überprüfen Sie zurück, am Dienstag für die Fortsetzung laufen zu bekommen, alle gefangen, bis auf K.! Danke!

Jenna nannte mich den Tag nachdem ich heraus versendet den Artikel, der Auf die Fragen , um mir zu gratulieren, und wir beschlossen, zusammen zu bekommen für das Abendessen Letzte Nacht.

Wir schlagen ein neues Sri Lanka Ort in Ihrer Nachbarschaft, und machte ein ziemlich entscheidender Fehler, als die Kellnerin fragte uns, ob wir wollten, dass unsere Speisen „hot“ oder „mild.“ Nun, ich bin kein baby, wenn es um scharfes Essen. An meine Lieblings-Flügel Platz, den ich immer um die „hellfire“ – Flügel, die heißesten lieben, und Liebe Sie. (Plus, Sie machen mich fühle mich wie ein badass.) Aber dieses Zeug? Zuerst von allen, es war köstlich. Aber es war fast zu scharf in den Genuss seiner Köstlichkeiten. Wir gingen durch eine Flasche Wein und zwei Krüge mit Wasser, und unsere Münder waren immer noch Feuer und Flamme.

„Okay, ich brauche Rat,“ sagte Jenna, zwischen Schlucke Wasser.

„Schießen Sie.“

„Ich habe Gefühle für Trisha“, sagte Sie. „Der chef bei der Spendenaktion haben Sie gearbeitet?“

„Ich erinnere mich, Trisha. Ist etwas geschehen, in jener Nacht, als ich nach Hause ging, und Sie gingen alle heraus?“

„Nein“, sagte Sie. „Aber es fast getan. Und es haben könnte. Und wir haben IMing jeden Tag, und ich weiß nicht, was zu tun ist. Entschuldigen Sie mich,“ sagte Sie zu der Kellnerin, als Sie vorbeiging. „Können wir bitte etwas Wasser?“

Die Kellnerin kicherten wegen und nahm unsere leeren Krug Weg.

„Was soll ich tun?“

„Das ist eine schwierige Frage“, sagte ich. „Ich meine, du weißt, ich Liebe Natalie, so ist es schwer für mich zu sagen, du solltest dich nicht mit Ihr. Aber Trisha ist auch sehr cool. Wenn Sie einmal in Erwägung ziehen, obwohl, ich denke, es bedeutet, dass es ein problem in Ihrer Beziehung mit Natalie, der muss den Umgang mit mehr als, dass Trisha ist wirklich die, die Sie sein sollten, wissen Sie?“

„Ich weiß“, sagte Sie. „Es ist nur schwer, mit Natalie manchmal. Wie haben wir die peinlichen Momente und Missverständnisse, und ich einfach nicht das Gefühl, wir verbinden Sie so gut wie wir sollten. Dann Rede ich zu Trisha, und es ist nahtlos. Es ist ganz einfach.“

„Aber du bist nicht in einer Beziehung mit Trisha“, sagte ich. „Das könnte ganz anders sein.“

Gerade dann, unsere Kellnerin kam mit Kostenlose Eis. Gut, es war nicht Eis, genau, aber es war etwas in der Eis-Familie. Wir Taube.

„Oh Gott sei Dank, meinen Mund endlich aufgehört zu brennen,“ sagte Jenna, die nach dem schlucken der erste Löffel. Ich nickte zustimmend.

„So dass Sie nicht haben, eine Magische Antwort würde mich herauszufinden, was zu tun ist, dann, nicht wahr?“ Jenna fragte.

„Ich fürchte nicht.“

Als ich nach Hause kam, die Nacht, dachte ich über meinen vergangenen Beziehungen, und wie ich habe noch nie in einer situation gewesen, wo ich dachte, zu verlassen, jemanden für jemand anderen. Ist das abnormal? Ich glaube, ich habe immer nur eine one-thing-at-a-time “ – Art von Mädchen, auch wenn es mal rau zuging. Vielleicht ist es nur, dass, für mich, Beziehungen sind kompliziert genug-fügen Sie eine Dritte person in den mix, und es ist völlig unüberschaubar.