Charlie Edgeworth, 19, verkauft sein Auto zu bezahlen für eine Brustverkleinerung nach Jahren als „Mooby“ Arschloch Tyrannen, die die spotteten über seine seltene Krankheit, die verursacht ihn zu entwickeln vollen Brüste bei 13 Jahre alt [über Bietet.

Bietet News

Edgeworth sagt, er war so peinlich, dass seine B-cup Brüste, die er jahrelang versteckt in baggy Kleidung, so dass niemand würde ihn erkennen, das ist unglaublich traurig, wie, sechs Ebenen.

Nachdem die versuche zur Verringerung seiner Größe der Brust über Ernährung und Bewegung entstanden, die in ihm Gewicht zu verlieren überall, aber seine Brust, und er beschloss, sein Auto verkaufen und das Geld verwenden, um eine Brustverkleinerung.

Bietet News

„Ich hatte nicht genommen, meine top-off in der öffentlichkeit seit der Grundschule und ging nie oben ohne in das Haus, damit meine Mutter wusste auch nicht,“ Edgeworth sagte. „Es ist schwer, um in der Nähe jemand, der wenn Sie diese Aufhängen. Es ist schwer zu sehen, wie sich jemand, wenn Sie ständig denken, ich habe größere Brüste als Sie. Für die letzten sechs Jahre habe ich nicht einen seriösen partner, denn es ist eine blutige lange Zeit.“

Bietet News Bietet News

Da die Ergebnisse der operation waren so erfolgreich, Charlie, sagte er sich fühlt, wie kann er endlich starten wieder aus. „Es klingt wie ein Klischee, aber ich fühle mich wie mein Leben kann jetzt beginnen.“