Wir hatten nur gefallen in der Liebe, wenn Blake* hat mich gefragt, wie viele Sexualpartner ich hatte. Es war Thanksgiving und wir hatten verbrachte den Tag zusammen, machen unser eigenes Essen von Krabben und prime-rib-Steak, welches wir aßen, während gerade Pixar Filme — perfekte, Niederdruck-Thanksgiving. Die Nacht, wir lümmelten auf der couch, unsere Mägen voll, die Beine Ineinander verkeilt. Ich fühlte mich glücklich und aufgeregt und verängstigt — , cocktail von Emotionen, die Sie begleitet, eine neue Beziehung. Endlich hätte ich eine attraktive, intelligente, kreative person, die zu haben schien, sein Leben zusammen. So, ich habe einfach geantwortet mit meiner Nummer.

Konnte ich Ahnen, dass mein neuer Freund die sexuelle Geschichte hatte nicht so viele Kapitel — oder Fußnoten — als meins, aber das machte mir nichts aus. Er verbrachte die meisten seiner dateable Jahren in einer monogamen Beziehung, während ich immer noch das Feld spielen. Es war eben, wie die zahlen schüttelte, dachte ich; wir waren an verschiedenen Orten in unserem Leben. Aber Blake wollte nicht sehen, Dinge auf diese Weise. In seinem Kopf gab es zahlen, die zu hoch waren, und meiner war einer von Ihnen.

Der Tag, bevor wir heirateten, Blake darauf bestanden, dass ich ihm sage, einmal und für alle, die, wie sein penis gemessen. Wir waren zusammen für ein Jahr bis dahin und ich verbrachte die meiste Zeit, seit diesem Thanksgiving, dauerhafte Verhöre über meine sexuelle Vergangenheit. Aber dieses mal, hat er eigentlich unterstützt mich in eine Ecke, Schreien, dass ich ihm die Wahrheit sagen über seine Größe — warum konnte ich nicht einfach tun? — als wenn meine Erfahrung gemacht mir so eine Art phallus-mess-Experte.

Ich war erschrocken. Endlich, ich brach zusammen und gestand, daß in meiner unfachmännischen Meinung nach, er war auf der kleineren Seite sind der Durchschnitt. Ich fühlte mich krank. Es war eines dieser Dinge, die man einfach nicht sagen, egal was, aber Blake hatte ein Händchen für mich immer unsagbare — um nicht nur über meine Grenzen, aber löschen Sie ganz.

Während er war sich bewußt, ärzte injiziert eine Art von Lösung, die in seinen penis, und das würde zu enormen Schwellungen und Schmerzen.

Am nächsten Tag, wir eloped.

Wir kauften schlichte Eheringe in der mall auf dem Weg zum Gerichtsgebäude. Ich trug einen Spitzen-rosa und weiße Kleid würd ich zog aus meinem Schrank und rief während der kurzen Zeremonie, die ein Knoten in meinem Magen. Tief unten, ich wusste, dass die Heirat mit ihm war nicht zu lösen alle unsere Probleme.

Sicher genug, ein paar Tage später, Blake brachte die Idee, dass er seinen penis vergrößert. Bis dann, ich hatte noch nicht einmal bekannt, dass so etwas möglich sei. Aber mein Mann hatte sich schon erledigt seine Forschung, stundenlang in den dunkelsten tiefen des internet, wo verzweifelte, unsichere Männer sammeln, in chatrooms diskutieren, back-alley Methoden Erweiterung Ihre Männlichkeit. Er hatte eine Klinik in Mexiko.

StocksyMia Feitel

Ich bat Blake nicht zu verändern, seinen Körper. Ich mochte ihn so wie er war, sagte ich. Er nicht brauchen, einen größeren penis. Dies war die Wahrheit: ich hatte nie gefunden keine Korrelation zwischen der Größe des partner-Paket und die Qualität des sex, den wir hatten. Ich würde auch nie datiert wer — oder beendet-dating-someone — über solche Details. Außerdem habe ich eine chronische schmerzstörung, oft macht Geschlechtsverkehr schmerzhaft. Wenn Blake vergrößert seinen penis, könnte sich dies negativ auf unser Sexualleben.

Er verspottete, dieser, unter Berufung auf eine gut dotierten partner von meiner Vergangenheit als Beweis dafür, dass diese nicht egal, obwohl ich hatte viele Probleme mit Schmerzen und flare-ups während dieser Beziehung. Dann lieferte er seine Letzte, vernichtende manipulation: Er Tat das für mich.

Dies ist, was ich wirklich wollte, sagte er. Nachdem alle, ich würde sich über weitere Freunde‘ Penis, aber nicht seine. Er wusste über diese, über die Spitznamen und Insider-Witze, denn er hatte geschnüffelt durch meine E-Mails und Gchats aus den letzten Jahren — ein weiterer Missbrauch, der begann zu fühlen, Fußgängerzone.

Dann lieferte er seine Letzte, vernichtende manipulation: Er Tat das für mich.

Während aber zweifeln an seiner eigenen sexuellen Fähigkeiten, Blake wurde überstunden, um die Schande mir. Er behauptete, er gesagt hätte, seine Freunde, wie viele Menschen ich hatte geschlafen und Sie hatte gefragt, ob ich hatte emotionale Probleme. Er konfrontiert mich mit Daten auf der nationalen Durchschnitt von sex-Partnern, ein weiterer Beweis dafür, dass ich eine Schlampe, während er einfach nur etwas über dem Durchschnitt. Er war außergewöhnlich, jemanden mit wild oats noch zu säen, während ich war ein freak.

Es war die ultimative form von gaslighting, ein Weg, der mir die Schuld für die selbst-Schaden er zufügt.

So flog er nach Mexiko, um die Prozedur.

Nicht lange, nachdem er angekommen — in geflogen, um eine benachbarte Stadt und Gefahren, über die Grenze per bus — ärzten injiziert eine Art von Lösung, die in seinen penis, und das würde zu enormen Schwellungen und Schmerzen. Nach seinem ersten „Behandlung“, machte er die lange Reise nach Hause mit seinem penis steckte in einer synthetischen Hülle und wickelte Sie in Gaze, die Orgel so zerschlagen und geschunden, er würde nicht lassen Sie mich es sehen.

Schließlich, wenn die Schwellung abgeklungen ist, Blake ‚ s penis wurde permanent erweitert, sowohl in der schlaffen und erigierten Staaten. Aber die Lösung im inneren niederlassen konnten ungleichmäßig, verursachen Klumpen oder andere Unregelmäßigkeiten. Darüber hinaus ist eine Behandlung war nicht genug, um genügend Unterschied für ihn. Die meisten Patienten besuchten die Klinik zwei oder drei mal, obwohl jede Reise kostet ein paar tausend Dollar.

StocksyMia Feitel

Blake machte zwei Reisen in die mystery-Klinik in Mexiko. Jedes mal wirkte er schüchtern und verlegen auf seine Rückkehr. Er wollte nicht, dass ich ihn pflegen und erhalten die Pflege, die Anweisungen hatte er bereits gegeben, um sich die Ausgaben auf mysteriöse Weise lange viel Zeit im Bad. Später würde ich blutige Gaze in den Papierkorb. Es war, als wollte er damit vorgeben, diese Veränderung passierte natürlich, und deshalb protestiert eine offene Erwähnung, wie die Steigerung zustande gekommen war. Folglich, ich fand nie heraus, wo Blake gegangen war, oder mit dem, was er hatte injiziert.

Ich nehme an, man könnte sagen, dass das Verfahren war ein Erfolg: Es hat dauerhaft verändern die Größe und das Aussehen von Blake ‚ s penis, die Verbesserung seines Umfanges erheblich, ohne erkennbare Flecken oder Unregelmäßigkeiten.

Aber der penis-upgrade, die in Verbindung mit den Laufenden Missbrauch, unsere Ehe zerstört.

Meine Erkrankung ließ mich in der Nähe-Konstante Beschwerden beim sex. Ich verbrachte viel von meiner Zeit gehen, um Arzttermine und ausprobieren von verschiedenen Therapien zur Behandlung dieser Symptome. So schlief er auf der couch und ständig beschimpft mich für die Nichterfüllung seiner sexuellen Bedürfnisse, vor allem, wenn er dachte über all den sex würde ich „verschenkt“, bevor er kam. Sex war immer etwas, was ich ihm schuldig.

Er legte seine Hände über meinen Mund, um zu ersticken meine Schreie nach Hilfe, und ich erkannte mit plötzlicher Klarheit, dass er schließlich im Begriff war, mich zu schlagen.

Ich versuchte es wieder und wieder um die Beziehung zu verlassen. Aber Blake gedroht, sich selbst zu töten jedes mal, wieder einmal unter Berufung auf Drohungen, Selbstverletzung, mich zu manipulieren. Seiner Kontrolle und Gewalt gegen mich eskaliert zu. In der Spanne von ein paar Jahren, würde er Weg von Schreien in meinem Gesicht und überschlagen Tabellen packte mich und schob mich gegen eine Wand.

Während unserer letzten Kampf, als ein Ehepaar, er legte seine Hände über meinen Mund, um zu ersticken meine Schreie nach Hilfe, und ich erkannte mit plötzlicher Klarheit, dass er schließlich im Begriff war, mich zu schlagen. Aber es war die Tatsache, dass ich nicht Angst, dass die mich erschreckte am meisten. Ich war gekommen, zu erwarten.

Ich habe endlich die Kraft zu verlassen und die Scheidung eingereicht.

Mein Leben wurde neu gebaut, mit bemerkenswerter Geschwindigkeit, sondern der Prozess, der juristisch und emotional zu entwirren mich aus meinen gewalttätigen ex, auch während erholt sich von dem trauma, das ich erlitt, ist lang. Ich bin froh, dass ich das Ende sehen von hier aus. Ich kann mir vorstellen es wird wie coming up for air.

*Alle Namen wurden geändert.