Mein Therapeut und ich hatte etwas von einem „Durchbruch“ heute.

Sie erinnern sich, wie ich sagte, meine Verhältnisse sind am besten unterteilt in „pre-Mike“ und „post-Mike?“ Naja, wir verbrachten einige Zeit auf der post-Mike in unserer Sitzung heute, und ich erkannte einige Dinge.

1.Alle Jungs, die ich reingefallen, da Mike nicht verfügbar, in die eine oder andere Weise. Derrick? Emotional nicht verfügbar. Fast Berühmt? Fantasy-Typ. Brad? Freundin.

2.Alle Jungs, die ich reingefallen, da Mike nicht verfügbar, in der einen oder anderen Weise, denn ich war emotional nicht verfügbar.

3.Ich habe emotional nicht verfügbar, weil ich habe Angst immer wieder verletzt.

4.Ich wähle nicht verfügbar, Jungs, damit ich nicht haben, um mit den eigenen ängsten.

Nun, ich weiß, einige von Euch haben gesagt, wie viel in den blog-Kommentaren. Die Sache ist, es gibt einen Unterschied zwischen fremden über das Internet psychoanalyzing Sie und ein echtes live-person, die Sie konfrontieren Ihre Probleme, wissen Sie? Also ja, fühlen Sie sich frei, mir zu sagen, Sie erzählte mir so. So oder so, ich fühle mich wie ein riesiges Gewicht wurde gehoben, Weg von mir. Ich konnte nicht warten, nach Hause zu kommen, und rufen Sie Sarah. Sie hat eine kleine Rolle in einem cop-show und wurde uber beschäftigt die letzten paar Wochen. Sie wusste selbst nicht, dass ich angefangen hatte zu sehen, Dr. DeSimone, geschweige denn, dass ich habe mit Durchbrüchen und so weiter.

„Hey!“, sagte Sie, durch Hallo. „Sie fingen mich auf eine tolle Zeit. Wir haben gerade gewickelt für den Tag.“

Sarah erzählte mir alles über die show, und der entzückende Kerl, der an der crew, wer macht Sie überdenken Ihre Beziehung mit dem Sozialen Aufsteiger (Gott sei Dank), weil er nicht Teil des ganzen Hollywood – „Szene“, und er ist super entspannt und fühlt Sie sich von allen zen in seiner Gegenwart, wie Sie sich macht, wenn Sie macht yoga. Ich sagen „yay,“, weil ich positiv verabscheue die Sozialen Aufsteiger. Plus, die Besatzung Kerl klingt schön und normal, zwei Dinge, die sind in der Regel fehlt es der Jungen Sarah Termine.

Dann ist das Gespräch drehte sich zu mir um und nahm auch eine Wendung zum schlechteren. Ich begann Ihr zu sagen, über die Therapie und darüber, wie ich fühlte mich wie ich konnte endlich loslassen, den Brad Sache, nun habe ich herausgefunden, dass es alle aus. Bekam Sie seltsam still, als ich Sprach.

„Was ist Los?“ Fragte ich schließlich.

„Nichts.“

„Komm, Sarah. Ich weiß, wenn Sie etwas zu sagen haben.“

„Nichts.“

„KOMMEN SIE.“

„Es ist nur, ich habe die vorgeschlagene Therapie eine million mal, und Sie haben immer verspottete die Idee. Jetzt Meg bringt es und es ist plötzlich die beste Idee überhaupt?“

„Es ist nicht so,“ versuchte ich zu erklären. „Ich konnte sehen, was für einen großen Einfluss es auf Ihr, und es machte mich wollen, es zu versuchen. Plus, meine Versicherung deckt etwa 10 Sitzungen. Ich glaube nicht, dass ich bereit war, bevor jetzt.“

„Okay“, sagte Sie leise.

„Ist es? Okay, ich meine?“

„Ja.“

Ich glaube nicht, dass es war, aber was sollte ich jetzt sagen? Ich bin nicht Sauer auf Sarah als eifersüchtig. Ich völlig verstehen. Wenn Sie bekommt Ihre erste neue beste Freundin in L. A. (wenn Sie sich wieder bewegt), ich weiß wirklich nicht, wie ich werde es zu nehmen.