Lesen Sie Chloe ‚ s früheren post hier.

Vic-Karte war, wie er immer ist, kurz und auf den Punkt. Ich denke, er kann, wenn er einen neuen Maserati.

Dieses Auto ist schnell, wie mein Herzschlag, wenn Sie lächeln. Heftig wie Ihr Geist. Unvergleichlich herrlich, wie sein neuer Besitzer.

Dies ist nicht eine Bestechung oder einen Köder. Es ist eine Gangschaltung, aber Sie hatte noch nie Probleme behandeln.

Genießen Sie es, baby.

Papier abgeschnitten, um die Rückseite der Karte, eine gefaltete Stück Papier: ein Auto-Titel. Ich entfaltete es sorgfältig und sah, wie mein name auf den Inhaber line, meine neue Adresse darunter.

Typisch Vic. Der Mann gibt mir ein Geschenk, dass ein Schmerz in den Arsch zurück zu geben. Was zum Teufel würde ich tun, mit einem Auto in New York? Und ja, ich merke, wie lächerlich ich Ton, sich darüber zu beschweren, aber wirklich. Ich werde zu zahlen haben, für die Versicherung und gas. Und weiß er, wie teuer die Parkhäuser hier sind? Meine Hände waren zu erreichen für mein Handy, meine Finger, die Einwahl Vic ‚ s-Nummer, wenn mein Gehirn getreten, und ich habe aufgehört. Setzen Sie das Telefon und die Karte und trat einen Schritt zurück. Brachte meine Hände zu meinem Kopf und nahm einen tiefen Atemzug. Ich brauchte Hilfe. Freakin‘ psychologische Hilfe, um zu bleiben Weg von diesem Mann. Ich trat vor, packte mein Handy und rief die nächste beste Sache.

Meine Freunde beantwortet, noch im club. Ich fragte Sie, zu kommen, und Sie nicht Fragen zu stellen. „Wir werden in zwanzig,“ Benta sagte, und 18 Minuten später – Sie summte die Tür.

Dante nahm einen Hocker in der Küche, Cammie ging für den Schnaps, und ich ging in das Wohnzimmer. „Was würde er tun?“ Benta gefragt, ploppen nach unten auf den Stuhl, zog Ihren heels und steckte Ihre Füße unter Ihr. „Muss ich kick seine sexy Arsch, oder was?“

„Es war nicht Carter.“ Ich sank in die couch.

„Was das F ist das?“ Ich wollte nicht zu bewegen, nicht Kran den Hals, nur meine Augen geschlossen und wartete. Cammie hatte, offensichtlich fand die Karte. Von neben mir, ich hörte das huschen der nackten Füße, als Sie das Benta Eilte an Ihre Seite.

„Heilige Scheiße, Chloe.“ Das war Benta, Ihr Akzent stark. „Das ist eine große Sache, auch für ihn.“

Ich hörte das Schreien der Hocker als Dante Stand. Toll, eine verdammt party um die Worte, die speziell entwickelt, um mein Herz brechen. „Glatt“, murmelte er und ich hörte, wie die Windung der Titel, weil es ging die Hände.

„Es ist nicht glatt,“ Cammie, aufgeschnappt und eine meiner Küchenschubladen zugeschlagen. „Es ist aufdringlich.“

„Und lächerlich.“ Benta in mischte.

„Und Zuhälter.“ Dante sagte. „Und großzügig. Und süß ist.“

„Es ist Vic.“ Ich sagte hilflos, beobachtete Cammie geben Sie das Wohnzimmer, Ihre Hände ruhig wie Sie goß mir einen großen Schuss von Patrón.

„Was hat das zu bedeuten?“ Dante fragte, von der Küche aus.

„Es bedeutet,“ sagte Cammie, übergeben Sie mir das Glas. „Dass unsere kleinen Chloe hier ist in Schwierigkeiten.“

Es ist Vic. Die Mädchen verstanden. Drei einfache Buchstaben, die make-up einen Namen. Drei einfache Buchstaben, die zum VERHÄNGNIS werden.

ÄRGER.

EINE LIEBE, DIE DACHTEN, ES WÜRDE NIE STERBEN.

Ich hob das Glas an meine Lippen und Trank ihn.