Weil ich endlich einige Dienstalter an der station (ich habe nur etwa ein Jahr und eine Hälfte, aber es gibt immer hohe Fluktuation in den Medien), und wir brauchen nur eine notbesetzung über die Feiertage, weil nichts berichtenswert nie passiert, ich habe endlich ein Thanksgiving-off!

Da musste ich arbeiten, Mittwoch und Freitag, gehen, um Florida zu besuchen, meine Eltern war die Frage. Kleiner Bruder und ich diskutierten meine, den Weg zu seinem Haus, da es nur zwei Stunden Zug Fahrt, aber ich fühlte mich wie mit einem entspannenden Tag, wo ich konnte, hängen mit Freunden. Ich werde gehen, um seinen Platz am Wochenende vor Weihnachten, und meine Eltern Fliegen wird. Ich trat also alle der Thanksgiving-Flüchtlinge, die ich kenne-Jenna Jane und David (wenn Sie interessiert sind, teilen Sie ein Komma), Brad und Abby, Jane ‚ s co-worker. Wir haben die üblichen — potluck dinner bei Jane. Küchenchef Marc war, den Vorsitz über das Abendessen in dem restaurant und geplant wird es spät, also kein Urlaub hook-up für mich ☹

Es dauerte einige überzeugen, um Brad zu gehen. Man, er ist deprimiert über die ganze Aufbruch-rechts-vor-den-Urlaub-Sache. Zwei, er ist immer noch geschockt von dem ganzen sehen-mich-die Nackte Sache. Und drei, es ist die ganze Jane-macht-ihm-nervös Sache. Er fühlt sich an wie Sie hasst ihn, weil der, dass man Zeit schlief er mit Sarah und blies Sie aus. Die Sache, die er nicht über Jane — und, dass er sich weigert, zu glauben, wenn ich ihm sagen-ist, dass Jane ist nicht gerade sehr freundlich. Sie ist nicht unfreundlich, per se, nicht nur eine warme person. Und wenn Sie legte Sie neben mich, Sarah und Jenna, die sind alle energetischen und emotionalen (und in Jennas Fall völlig badass), dann Jane scheint noch mehr Kälte durch Vergleich, wenn das Sinn macht.

Wie auch immer, ich sagte zu Brad, der allein zu sein, um die Feiertage nach einer Trennung noch schlimmer war dann von Menschen umgeben. Ich habe auch bekräftigt, dass Jane nicht hassen Sie ihn, und versprach, nicht um sich nackt an den Tisch und machen ihn zu unbequem. Er nannte mir einen Ruck und sagte, er war nicht Kochen, aber er würde Sie bringen Schnaps.

Es war ein erfrischend drama-freien Tag. Wir aßen, wir redeten, wir aßen, wir lachten, wir aßen, erzählten wir Geschichten… Hab ich erwähnt, dass wir gegessen haben? Ich füllte alle in der dampfenden Termin mit dem Chef Marc — das weglassen der peinlichen Kram wie ihn nähren mich, und die trocken humping auf dem Teppich vor dem Kamin (auch jetzt bin ich rot schreiben), natürlich — und sich beschwert, dass ich wahrscheinlich an Gewicht zunehmen, wenn wir halten dating. Ich vermute, dass dating ein chef ist, wie die Arbeit in einer Konditorei: Alles, was vor Euch ist so lecker! Der einzige Unterschied ist, dass Koch Marc ist mehr lickable als die desserts sind. Okay, er ist nicht. Gut, er Art ist. Nevermind, binden!

Zurück zu Thanksgiving. Ich erzählte allen von meinem Gehäuse sorgen (und necken sich Brad über den Verrat an mir) und Jane sagte, „Warum nicht Sie und Sarah bekommen einen Platz zusammen? Sie kommt zurück, wenn Sie haben, sich zu bewegen.“

Jetzt gibt es eine Idee; warum hatte ich nicht daran gedacht? Ich bestätigte, dass Brad war nicht bereit, seine Meinung zu ändern über meine Mitbewohner und dann beschlossen, rufen Sie Sie und Fragen Sie. Sie antwortete mit einem begeisterten „ja!“

Es wird genauso sein wie bei der Schule, als wir waren Zimmergenossen im Wohnheim! Warten, ist das eine gute oder eine schlechte Sache?