Abendessen mit Jane war eine Menge, wie Getränke mit Jenna. Nur anders.

„Tut mir Leid, ich habe MIA“, sagte Sie. „Eigentlich bin ich, eine wirklich harte Zeit mit Sarah verschwunden und ich finde es schwer zu hängen mit Ihnen und Jenna ohne Sie.“

„Ich auch nicht“, gab ich zu.

„Ich weiß! Und das ist, warum es ist so lächerlich für mich einfach nicht Sie anzurufen, vor allem, wenn Sie den Umgang mit einer Trennung, wenn wir eigentlich sein Bindung über wie viel wir vermissen, Sarah.“

Ich habe verstanden, wo Sie herkommt. Jane ist nicht jemand, der zugeben mag, Sie ist über etwas aufregen, so kann ich sehen, warum Sie es vorziehen, nur nicht von uns, während Sie arbeitete sich durch Ihre Beschwerden. Es war schwer für mich, heraus zu hängen mit Ihnen, zu, vor allem zusammen. Es war eine Erleichterung, bekommen einige one-on-one Zeit mit Ihnen sowohl in dieser Woche.

Jane erzählte mir über Ihre neuesten dating-desaster, ein Kerl, verlangten Sie die Hälfte der Kontrollkästchen, wenn Sie sein Angebot ablehnte Hause zu gehen mit ihm, das können Sie glauben sogar, dass?

„Ich bin eine Pause von dating -,“ Sie seufzte.

„Ich auch! Wir können einzelne Mädchen zusammen.“

„Sie wissen, was wir tun sollten?“, fragte Sie lächelnd.

Ich wusste es. „Road trip?“ Fragte ich.

„Ja. Road trip. Jenna zu. Ich denke, wir könnten alle verwenden einen road-trip.“

„Wissen Sie“, sagte ich. „Meine Freundin Meg hat einige Probleme mit Ihrem Mann, und ich glaube, Sie könnte verwenden einige Zeit Weg…“

„Laden Sie! Ich nehme an, wir könnten einen vierten.“

„Es ist nicht so, betrügt Sarah?“

„Nein. Es füllt eine Lücke.“

Da werde ich mir L. A. am kommenden Wochenende (jetzt schon!) wir beschlossen, am Wochenende des 9. Juni. Ich verließ brunch Gefühl, voller Hoffnung und Licht für die erste Zeit in Wochen. Single sein ist nicht so schlimm, wenn du viele girly Aktivitäten geplant. Es war so ein schöner Tag draußen, dass ich mich zu Fuss auf den 45 Minuten wieder auf meinen Platz. I window-geshoppt auf dem Weg nach Hause (und machte eine geistige Notiz zu gehen, zurück zu einem store zu kaufen, ein liebenswert nahen Osten inspiriert gemusterte tote, das wäre perfekt für meine Arbeit und so), kauften ein paar frische Blumen für die Wohnung und sogar nahm einen bräunlich-roten Haare färben, weil ich dachte, ich könnte mit einem neuen look. Wenn ich in die Wohnung, ich sah, ich hatte zwei neue Nachrichten.

Nachricht #1:
„Hey babe, ich bin es. (Sarah) ich wusste nicht, rufen Sie Ihr Handy, weil ich wusste, dass Sie und Jane waren mit Abendessen, aber ich wollte Sie wissen lassen, dass Fast Berühmt angerufen und gefragt, ob ich entbehren konnte, die Sie für eine Nacht, während Sie unterwegs sind hier. Ich habe eine harte Zeit zu glauben, dass der junge kann nicht selbst festgelegt hat, so muss er wirklich wollen, Sie zu sehen. Das heißt, Sie sind nicht erlaubt, mit ihm zu schlafen. Ciao.“

Nachricht #2:
„Hallo K, es ist Mama. Ich Sprach mit deinem Bruder heute und er erwähnte, dass Sie und dass die netten Jungen Mann gebrochen hatte. Ich bin mir nicht sicher, warum Sie nicht erwähnt, dass es auf dem Handy den anderen Tag, aber wir sind da, wenn Sie reden möchten. Bye jetzt.“

Ach, man könnte denken, der Schlimmste Teil von einer Trennung ist der eigentliche, oben zu brechen ein Teil, oder die darauf warten, um für die andere person zu erkennen, Sie machte einen großen Fehler, oder die Fragen, wenn du wirst allein sterben und niemand wird sich finden, der Sie für fünf Tage.

Nee, das Schlimmste an einer Trennung ist, sagt meine Mutter, dass, noch einmal, ich habe nicht in der Lage an einer Beziehung zu arbeiten.

Ich rufe Sie morgen. Vielleicht.