Ein Valentinstag Vorführung von Fifty Shades of Grey in Glasgow, Schottland, bekam ficken verrückt wenn ein männlicher Kinogänger wurde angeblich angegriffen, nachdem er versucht zu sagen, eine Gruppe von Frauen, leise zu sein [über Newser.

Fellow screening-Teilnehmer, Michael Bolton (nicht die, die Sie denken, aber trotzdem, LOL), sagte, drei Frauen wurden „verhaftet und in einen Polizeibus,“ betrunken waren die Frauen Erbrechen in die Gänge, und die theater-Mitarbeiter war „Aufräumen “ Blut“ und „abwischen sitzen“, was vermutlich waren alle voller Blut und Erbrochenem, das ist nicht gerade „abwischbar.“

Die Polizei sagt, die Frauen, im Alter von 31, 38 und 51, wurden festgenommen, auf Störung und Angriff Aufladungen, und der Mann war OK. Erste Berichte angegeben hatte der Mann eine Glasflasche an den Kopf geworfen, aber die Polizei ist nun zu sagen, Sie glaube nicht, dass jede Art von Waffe beteiligt war.