Wow. Warte, ich muss das nochmal sagen. WOW. Was für ein Wochenende.

Freitag war Serena letzten Tag, und jeder ging für Getränke danach. Es war ziemlich ereignislos, aber angenehm.

Dann, Samstag, war Jane ‚ s bridal Dusche/bachelorette-party, die könnte ich wahrscheinlich schreiben 12 Einträge darüber, aber ich werde versuchen Sie zu pack es in eine. Es war eine völlige Katastrophe.

So, die Dusche war in Ordnung. Jane ‚ s Familie (die seltsam reserviert, wie Sie ist, und als blond) alle flogen von Minneapolis. Ein Bündel von Ihren co-Arbeitskräfte kamen, sowie einige Ihrer ehemaligen Mitarbeiter. Dann war es mir, Sarah und Jenna. Wir eröffneten präsentiert, hat Jane eine Papier-Platte hat mit allen Bögen und Bänder, nippte Mimosen und aßen Kekse und plauderten. Es war Ihr basic -, run-of-the-mill bridal shower.

Für die Junggesellinnen-party — das war nicht viel von einer Partei, per se, als Jane wollte nur mich, Sarah und Jenna in Teilnahme — wir haben alle dolled oben und ging für sushi in der super schickes, super teuer joint auf der anderen Seite der Stadt, und dann an eine gehobene lounge bei Champagner und tanzen. Sie hatte streng verboten, Schleier, tiara ‚ s, dumme T-shirts, Spiele und alles, was in der Form eines penis. Wir würden gern gehen alle aus mit dem Käse, aber wir wollten auch Jane zu sich selbst zu genießen, so dass wir lassen Sie entscheiden, was Sie tun wollte, und zurückhaltend unsere ur-bachelorette Instinkte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die gleichen Instinkte waren hinter Sarah ‚ s und meine Teilnahme an einem wet T-shirt Contests in Cancun in college Spring break, aber das ist eine andere Geschichte für ein anderes mal.

Abendessen war erstaunlich. Wir Poliert aus ein paar Flaschen Wein und unsere GEWICHTE in sushi. Nicht, dass Sarah das Gewicht ist viel in diesen Tagen, aber ich war froh zu sehen, dass Sie stopfte sich so viel wie der rest von uns. Sie selbst aß die Hälfte von einem dessert. Wir unterhielten uns, lachten und erinnerte sich, und Jane schien wirklich aufgeregt über Ihre bevorstehende Hochzeit.

Dann bekamen wir in der lounge. Wir haben einen Stand und bestellt eine Flasche Champagner. Jane war in der Mitte erzählt eine Geschichte über Ihr und Sarah die schreckliche Nacht an einem Krimi-Kreuzfahrt, wenn, ganz plötzlich, sah Sie etwas durch den Raum und stoppte, mitten im Satz, mit Ihrem Mund hängen öffnen.

„Jane, was ist es?“ Jenna fragte sich, wie wir alle drehte sich in die Richtung, die Sie suchte: Es war Tom, Ihren ex-Verlobten. Und er suchte sofort wieder bei uns, mit dem gleichen Ausdruck Jane hatte sich auf Ihr Gesicht.

Also hier ist die kurze version von dem, was in dieser Nacht passiert ist… Wir hineingeführt Jane so schnell wie wir konnten, und brachten Sie zu einem anderen Aufenthaltsraum, wo Sie positiv EINGESCHLAGEN. Dann Tom genannt. Jane erzählte ihm, dass Sie heiratet. Wir, überzeugt Ihr, um das Telefon ausschalten. Dann rief Jane. Dann Tom WIEDER angerufen. Wir, überzeugt Ihr, um aus dem Telefon, und dann konfisziert es und schaltete es aus. Jane rief einige mehr. Dann nahmen wir Sie wieder zu unserer Wohnung, wo Sie beschlossen, in Ihrem betrunkenen Zustand, dass Sie konnte nicht gehen durch mit der Hochzeit, weil Sie nicht lieben, David, so viel wie Sie mochte Tom und Sie würde nie. Und dann rief einige mehr über wie schön Ihr brautkleid ist, und wie es nie getragen jetzt. Und dann ist Sie ohnmächtig auf unserer couch, voll angezogen und war gegangen durch die Zeit, die wir aufwachen. UND Sie hat nicht reagiert auf unsere Anrufe und Texte heute.

Jenna vorhergesagt, dass Jane nicht gehen, um durch zu gehen mit der Hochzeit. Frage mich, ob Sie vielleicht Recht?!