Geständnis: ich habe betrogen. Es gelutscht werden. Nach einem Jahr und ändern des dating, meinen ex geküsst einigen zufälligen Küken, eine Nacht, dann zusammenbrach und gestand, wenn ich konfrontierte ihn über die Schauspielerei Total komisch.

Obwohl es war nur ein Kuss, er behauptete, ich fühlte mich immer noch wie absolute und vollkommene Scheiße über das, was er Tat. Und während wir blieben zusammen für zwei weitere Jahre danach, ich habe nie wirklich vergangen, was passiert ist. Irgendwie fühlte ich dumm, weil Sie so betroffen von dem, was schien wie ein teeny, kleine Indiskretion. Aber es stellt sich heraus, dass die meisten Küken, wie mich, tatsächlich zählen Sie zu küssen als Betrug.

Laut einer aktuellen Umfrage von dating-sites JDate und ChristianMingle, 100 Prozent der Befragten Frauen sagten, Sie sollten Sie sperren Lippen mit einer anderen person zu betrügen. Nicht nur, dass, aber 77 Prozent sagten, Sie glauben, dass eine „emotionale“ Beziehung zählt als Betrug, auch.

Diese Ergebnisse hat mich die Frage: Da es verschiedene Arten von Betrug (emotional, physisch) und auch Grad zu betrügen (küssen, one-time-sex, einheitliche sex), sind alle diese Arten von untreuen Verhalten gleich schlecht? Ich weiß für mich, ein Kuss ist genug, um zu brechen das Vertrauen in meine Beziehung.

So, ich will wissen, was Sie denken: Ist alles Betrug inakzeptabel oder denken Sie, es hängt von der situation? Teilen Sie Ihre Meinung unten in die Kommentare.

Will mehr von Natasha? Folgen Sie Ihr auf Twitter oder finden Sie auf Facebook.