Omaha police officer Kerrie Orozco, 29, war getötet in der Linie der Pflicht nur einen Tag vor Ihrem Mutterschaftsurlaub würde begonnen habe, NBC News berichtet. Orozco wurde, gebar ein baby-Mädchen, Olivia, Ruth, auf Feb. 17, 2015. Olivia war eine Frühgeburt und wurde eingestellt, um nach Hause kommen aus dem Krankenhaus, am Tag nach Orozco getötet wurde.

Facebook

Orozco wurde getötet während einer Schießerei mit Marcus Wheeler, eines verdächtigen wollte für eine frühere Aufnahmen, die wurde auch getötet. Sie wurde ins lokale Krankenhaus gebracht, aber leider versucht zu reanimieren Ihr waren erfolglos. „Officer Kerrie Orozco war nicht nur eine erstklassige Polizistin, aber Sie gab wieder, um die community in so viele Möglichkeiten,“ die Omaha Police Department sagte in einer Erklärung via Facebook, feststellend, dass Sie daran beteiligt war, die lokalen Boys and Girls Club und Special Olympics. „Ihr Verlust wird nicht nur Auswirkungen auf die Polizeibeamten wird aber auch ein großer Verlust für die Bürger von Omaha.

Orozco ist, überlebt, indem Sie Ihre Neugeborene Tochter, Ihr Mann Hector, und Ihre beiden Stiefkinder. Sie hatte gearbeitet, für die Omaha Police für sieben Jahre und wurde kürzlich als Teil Ihrer Bande Gerät.

Facebook

Die OPD hat festgestellt, dass die Orozco Familie gebeten, dass alle Spenden in orozcos Namen zu Spenden, um entweder die Omaha Police Foundation oder die Omaha Police Credit Union.