Eine transgender-Frau behauptet, Sie wurde disqualifiziert vom Wettbewerb in einem Schönheitswettbewerb, sobald Sie Sie gefunden wurde, transgender, ITV berichtet.

Jossy Yendall, 29, sagt, Sie schrieb, dass Sie transgender auf Ihre Anwendung für Großbritannien Schönheitswettbewerb Miss Galaxy und wurde angenommen in der Festzug, aber die contest-Beamten später sagte Ihr, Sie würde Ihre Meinung ändern. Yendall erklärt, dass, wenn Sie Sie per E-Mail zu sichern, Ihren Platz in der Festzug, Sie erwähnt, wie großartig es war, dass Sie hatten Ihr erlaubt, zu konkurrieren, zu denen Sie antwortete: „Sie hatte nicht entdeckt, dass ich transgender — nach Ihren Regeln, die Sie haben, geboren zu werden, zu weiblich, um zu nehmen Teil in der Festzug.“

Yendall hat da begann eine petition, um zu ermöglichen, transgender-Frauen in der Lage sein, zu konkurrieren, in der alle Miss Galaxy-Festspiele, sagt: „Wenn Transgender-Promi-Caitlyn Jenner benannt werden können als“ Frau des Jahres, warum nicht auch Frauen wie uns haben Sie die chance, um zu konkurrieren in diesen Wettbewerben?“

Pink News sagt, Sie bat um einen Kommentar aus dem Festzug und hatte noch nicht erhalten eine.