Lesen Sie Chloe ‚ s früheren post hier.

Vic ist stur. Persistent. Möchte nicht Nein für eine Antwort nehmen. Ich weiß, all diese Dinge. Sie aber starrte ihn an, seine hand, ring gehoben, Vorschlag frisch aus seine Lippen, ich war jenseits verwirrt.

„Was?“ Die Worte, Oberflächenbehandlung von mir aus, wie frischer espresso. Ich huschte meine Augen zu Carter, aber er war hinten durch die lightshow, nahe genug zu hören, aber nicht zu Lesen, seine Züge. Ich trat zurück und Vic fing mein Handgelenk.

„Ich weiß.“ Er sagte die Worte ganz leise, fast zärtlich, seine Stimme gedämpft, als hätte er ein Geheimnis. Er Klang so ernst, dass hörte ich, trotz meiner selbst.

„Wissen Sie was?“ Meine Gedanken schossen mir durch all die Dinge, die er wissen konnte. Über meine peinlich-Hose- – rip Vorfall im Sephora am Dienstag? Meiner einer, super schnellen spin um den block im Auto, er kaufte mir, da ich nur konnte mir nicht helfen?

„Über das baby.“ Er zog an meiner hand und standen eng zusammen, während seine Augen auf mir, warm und liebevoll, der Mann vor mir ein Vic hatte ich noch nie gesehen. Er schaute mich an, als wenn er mich angebetet, Begeisterung strahlt von ihm aus, seine Hände zu bewegen cup meine Schultern.

„Das baby?“ Wiederholte ich verständnislos. Ich war absolut verloren. Ich war vage bewusst, das Publikum wächst um uns herum eine Menschenmenge, die enthalten, dass Carter und seine Eltern. In der Stadt, die niemals schläft, liebt eine show, die Aufmerksamkeit hatte sich verirrt vom hundert-Fuß-Licht-show aller Dinge Chloe und drehte sich zu uns, nur gedämpftes flüstern, stechen aus der Masse, Kamera-Handys aus, und … irgendwo … ein Mädchen awwed. Ich wollte, Sie zu suchen, Ohnmacht und brechen Sie es in der Hälfte. Jagen Sie nach unten, und schütteln Sie gewissermaßen in Ihr. Sag Ihr, dass Rosen und Riesen-displays von zuneigung nicht gleichzusetzen mit der wahren Liebe, oder gute Entscheidungen zu treffen.

Ich versuchte einen Schritt zurück zu treten, aber er hielt auf. „Ich weiß, du bist Schwanger“, sagte er leise. „Und ich weiß, dass es meins ist.“

„Du bist Schwanger?“ Carter plötzlich Sprach, trat einen Schritt näher. Er war wütend, ich konnte es hören in seiner Stimme, und ich sah aus, Wütend auf Carter zu Lieben Vic, der Rollentausch so merkwürdig. Aber ich Verstand Carters Wut und ich stürzte zu beheben, die blöde situation, bevor Sie es haben sogar mehr aus der hand.

„Nein!“ Ich zog an Vic ‚ s Hände, neugierigen Sie Weg von meinen Schultern und trat einen Schritt zurück, wandte sich an Carter, gab ihm meine volle Aufmerksamkeit und ignorieren den verrückten Mann insgesamt. „Ich bin nicht Schwanger.“

„Ja, das ist Sie.“ Vic Sprach mit solcher Autorität, dass ich fast glaubte ihm, mein Geist überspringen zurück zu meinem letzten Punkt, versuchen zu tun, ein rush-job, herauszufinden, ob die Schwangerschaft war eine praktikable Möglichkeit. Eine Schwangerschaft ist immer eine chance, die Empfängnisverhütung ist nicht narrensicher ist, Kondome zu brechen, aber ich wusste genug über meinen Zyklus zu wissen, dass es nicht möglich war.

„Woher wissen Sie das?“ Carter wandte sich an Vic und als ich sah, wie seine Fäuste Ballen, ich war in der Zeit zurück transportiert, um die bar, um Ihren Kampf, und gestählt mich auf eine Wiederholung. Ich sah mit Schrecken, als ein zuversichtlich lächeln in Vic ‚ s Gesicht.

Er hatte etwas, etwas wusste. Und ich war sowohl erschrocken und fasziniert, um herauszufinden, was es war.