Wenn wir an Marni und Lukas ist gestern, Marni öffnete die Tür.

„Herzlichen Glückwunsch!“, sagte Sie, gab mir eine Umarmung.

„Du wirst schon mir gratuliert“, erinnerte ich Sie mit einem lächeln.

„Ich weiß, aber das war über E-Mail“, sagte Sie. „Erhalten Sie über die hier, Ben!“ Sie umarmte ihn, hart. „Nehmen Sie besser gute Pflege, mein Mädchen.“

„Sie haben absolut nichts zu befürchten“, sagte er grinsend.

Marni schleppten uns hinüber zu Luke, der war manning den grill, während Olivia unterhielt sich mit einer Ihrer Puppen auf einer Decke auf dem Boden neben ihm. Lukas gab mir eine Umarmung und Kuss auf die Wange, und gab Ben einen halb-handshake/die Hälfte-Umarmung. Ich ließ die Jungen auf den Grill und ging hinein, um zu helfen Marni.

„Zeigen Sie mir diesen ring“, sagte Sie, als wir drin waren. Ich gab Ihr meine besten Vanna White, Hebe meinen ring finger nach oben, während Sie deutete Richtung es mit meiner anderen hand.

„Heilige Scheiße, ist das schön“, sagte Sie. „Ist es zu spät, um zu bitten, Lukas zu Holen der mir gerade gefällt?“

„Wahrscheinlich.“

Während wir Essen zusammen, begannen die Menschen-Einreichung. Als Jane und David kam, hatte ich zu zeigen, den ring wieder, während Marni und Jane oohed und aahed.

„So wollte ich Sie bitten, meine Damen“, begann ich. „Würden Sie meine Braut?“

„Ja!“, sagte Jane und Marni gleichzeitig.

„Es wird wahrscheinlich schwer sein, sich für Sarah zu planen, Sachen aus L. A.,“ Marni begann aufgeregt zu. „Wie Duschen und bachelorette Parteien und so weiter. Jane und ich kann Total helfen.“

„Ähm…Sarah ist nicht meine Trauzeugin.“

„Sie nicht?“ Jane verlangte. „Wer ist Sie?“

Hier gehen wir, dachte ich.

„Jenna.“

Marni und Jane sagte nichts. Ich konnte nicht sagen, was Sie waren die Reaktion auf die Tatsache, dass Sarah war nicht meine Trauzeugin, oder die Tatsache, dass Sie würden, sowohl bekannte als auch mir viel mehr als Jenna. Ich hoffte, es war das erstere.

„Huch,“ Marni sagte.

„Ja,“ Jane hallte. „Das wird ein Thema sein.“

Sie schien nicht Sauer sein, dass weder einer von Ihnen war meine Trauzeugin. Ich atmete einen Seufzer der Erleichterung.

„Werden Sie Fragen, ob Sie eine Brautjungfer?“ Marni gefragt.

„Ja.“

Beide zuckte ein wenig.

„Ich bin sicher, es wird in Ordnung sein,“ sagte Jane, die Wiedererlangung Ihre Fassung wieder. „Ich meine, Sie zwei sind nicht so eng wie Sie verwendet werden.“

Wenn wir gingen wieder nach draußen, Ben, Luke und Mike standen rund um den grill, zu sprechen. Näherte ich mich Ihnen. Mike und ich Gaben einander einen freundlichen Gruß, und nachdem Sie Ihre Diskussion darüber, ob oder nicht Google+ wird beat-Facebook, Ben und ich uns auf den Weg zu Jen und David.

„Mike und Luke sind beste Freunde, richtig?“ Ben fragte. Ich nickte. „So hat er, um zu wissen, wir sind verlobt.“

„Wahrscheinlich.“

„Glaubst du nicht, es ist komisch, dass er gar nicht gratulieren?“

Ich habe darüber nachgedacht.

„Mike ist verrückt, „Ben“, sagte ich. „Ich bin nicht überrascht, dass er gar nichts zu sagen.“

Ben schien leicht aufgeregt, und brachte sogar ihn wieder gefragt, ob Mike und ich waren Facebook-Freunde. Ich bestätigte, ja, Mike und ich waren Facebook-Freunde, und er sah wohl, dass wir bekommen hatten, engagiert und bewusst ignoriert.

Es ist schon komisch. Mein ex-Freund nicht bestätigen, mein engagement und mein Verlobter ist derjenige, der verärgert. Ich denke, Hochzeiten bringen seltsame Emotionen in den Menschen. Ich Frage mich, welche Gefühle meine Magd-of-Ehre, die Wahl zu begeistern, in Sarah.

Gepostet am 10:02 AM