Der Mensch, die Wissenschaft ist genial. Sie können so viel lernen über Dinge, die Sie bereits kannte, aber in eine spannende neue Art und Weise! Es ist wie Magie, aber es ist WISSENSCHAFT.

Zuletzt in faszinierenden wissenschaftlichen Zeug, eine Gruppe von Forschern entdeckt, dass es möglicherweise ein test, der vorhersagt, ob eine Ehe halten wird.

Sie fragten mehr als 100 der zuletzt verheirateten Leute, um die Geschwindigkeit Ihrer Ehepartner. Jeder sagte, „meine Frau ist die beste!“, weil duh. Dann, Sie hätten die Leute sehen Bilder von Ihren signifikanten anderen, während Sie identifiziert, ob ein Wort positiv oder negativ.

Aus Der Zeit:

Aufgenommen zu haben, diese Antworten, die Forscher folgten dann die Paare für vier Jahre, um zu sehen, wie die Ehen erging. Menschen, die haben etwas länger gebraucht, um zu identifizieren, negative Worte oder wer schneller identifiziert positive Worte wurden eher glücklich verheiratet, am Ende der Studie als Brautpaar, deren Antworten gingen in die andere Richtung, nach einer neuen Studie in der Wissenschaft. „Obwohl [vier Jahren] ist ein relativ kurzer Zeitraum“, sagt führen Autor James McNulty, Associate Professor für Psychologie an der Florida State University, „einige Menschen erleben, die eher dramatischen Einbrüche in der Zufriedenheit über dem Intervall.“

Die Idee ist, dass unser Gehirn braucht Zeit, um aus etwas, was macht es glücklich, etwas, das macht es traurig. Daher, mehr Verzögerungen bei der die Paare, die am ehesten bleiben länger zusammen. Während also die Studie nicht Vorhersagen, ob eine Beziehung andauern wird (vielleicht), kann es vorschlagen, ob Unzufriedenheit und Verzweiflung wird in der (wahrscheinlich).

Die hier mitnehmen? Wie Dr. George Huang (Law & Order: SVU für das Leben!) und immer gehen Sie mit Ihrem Darm.