Ein wahnsinnig badass 21-jährige Frau kämpfte mit einem Mann, der Sie angegriffen hatte in Sheffield, England, und ließ ihn Aussehen wie absoluter Müll, Der Stern berichtet.

Das Opfer sagt Johnathon Holmes, 35, folgten der Frau von der Arbeit nach Hause über eine Meile. Sobald Sie erkannte, folgte er Ihr, Sie überquerte die Straße drei mal, um zu versuchen und vermeiden Sie ihn, er aber weiter Weg von Ihr.

Gerade als Sie dabei war, rufen Sie Ihren partner, Sie sagt Holmes zog Sie in die Büsche in der Nähe. Dann boxte ihm zweimal in den Magen und schrie, während er kletterte über Sie sagte: „Sie gehen, um das zu genießen.“

Glücklicherweise war Sie in der Lage, ihn zu schlagen, mit dem Haus-Schlüssel Sie in der hand hatte und Biss sich auf seine Zunge, wenn er es in den Mund. Ihre Schreie wurden auch gehört von mehreren Leuten in der Nähe, die verursacht Holmes, um zu versuchen zu fliehen, aber er wurde schließlich gefunden, die von der Polizei später in der Nacht. Holmes wurde auch gesehen auf CCTV versteckt sich hinter Mauern und beobachtete die Frauen, die sich wie von selbst.

Die Frau später sagte der Sheffield Crown Court: „ich glaubte ohne Zweifel, dieser Mann wollte mich vergewaltigen. Mein Leben wäre vorbei gewesen — er hätte auch mich getötet hat Recht. Ich war so erschrocken, aber so wütend.“ Richter, Sarah Wright sagte, Sie habe „keine Zweifel“ , hatte er zielte auf die Frau und lobte die junge Frau für Ihre „erhebliche Tapferkeit und Mut.“

Die Frau Anwalt fügte hinzu, dass Ihr Klient sagt, „Er wird nicht alles tun, wie diese eine Frau wieder,“ das ist hoffentlich der Fall.

Während wer überlebt einen brutalen Angriff sollte als tapferen, ob Sie in der Lage sind, sich zu wehren oder nicht, diese Frau verdient Ihren eigenen Superhelden-Film stat.