Eine sex-Dürre ist nicht nur frustrierend, im sexuellen Kontext; auch wenn du bist nicht die einzige, nicht immer deins, es kann manchmal das Gefühl wie es ist; und man am Ende catastrophizing über die Spinnweben da unten, ob Ihr hymen sich noch zurück, und wenn Sie jemals herauszufinden, was eine andere person berühren Sie fühlt sich an wie wieder.

Aber es ist nicht alles schlecht, Leute. Dr. Verity Sullivan weist darauf hin, es gibt tatsächlich einige wirklich gute Dinge, die Abstinenz für Sie tut — auch wenn es nicht durch die Wahl.

1. Es ist eine chance, sich zu Sortieren, Ihre sexuelle Gesundheit. „Während der sex kann großartig sein, es kann verlassen Sie mit mehr als einem postcoital Leuchten,“ Dr. Verity sagt, fügte hinzu, dass die STI-raten gesehen haben, einen echten spike, besonders in the16-bis 24-jährigen, in den letzten Jahren. Also warum nicht verwenden Ihre sex-free die Bühne zu Holen umfassend durchleuchtet und prüfen Sie, haben Sie eine saubere Rechnung der Gesundheit?

„Es kann bis zu zwei Wochen für Chlamydien und Gonorrhoe zu zeigen, bis auf tests, und einen Monat für syphilis und HIV,“ rät der Arzt, „aber wenn Sie Symptome haben, gehen Sie sehen einen professionellen sofort“.

2. Sie brauchen nicht zu sorgen über ungewollte Schwangerschaft. Und für manche Menschen kann eine ernsthafte Reduktion stress — das ist immer gesünder für Ihren Körper. „Am Ende des Tages, Abstinenz ist die beste form der Empfängnisverhütung“, sagt Dr. Verity. So machen die meisten es.

Und wenn Sie beginnen, sex zu haben, Dr. Verity erinnert Sie daran, „sicherzustellen, dass Sie haben Kondome, die auf der hand für, wenn sex passiert, und unterhalten Sie sich mit Ihrem lokalen Klinik/GP über die fülle der sichere und Kostenlose Verhütungsmittel Optionen zur Verfügung, wenn Ihre situation ändert sich.“ Besser, sicher zu sein als traurig, und all das.

3. Können Sie bitte selbst. Sex hat einige unbestrittene Vorteile für die Gesundheit, wie wir wissen. Es kann die Gesundheit des Herzens verbessern, den Blutdruck senken, den Schlaf verbessern, stress abzubauen, die Liste geht weiter. Aber Sie brauchen nicht einen partner, um die gesundheitlichen Vorteile von sex, nicht zu vergessen.

„Masturbation ist eine normale und gesunde Weg, um die Wertschätzung des eigenen Körpers und wie man sich selbst Vergnügen“, erinnert Dr. Verity. „Neben der Linderung von stress und Schlaf fördert Vorteile einer selbst herbeigeführten Orgasmus, zu wissen, was sich gut anfühlt kann auch erhöhen Sie Ihre sexuelle Vertrauen und führen zu mehr sex mit Partner in die Zukunft.“

4. Sie haben mehr Zeit zu verbringen mit Ihren Freunden. Wir alle lieben sex, so dass, wenn wir haben jemanden auf der hand, es regelmäßig zu machen, können wir beginnen, zu opfern die dringend benötigte Zeit mit Kumpels. Eine Studie, die folgte fast 1.500 ältere Menschen für ein Jahrzehnt entdeckt, dass diejenigen, die umgeben sich mit vielen Freunden, überlebt diese mit einem engen Netzwerk von Freunden, um mehr als 20 Prozent.

Sie können nicht nur die bros vor hoes, wenn du hast keine bro on the go, können Sie?

5. Können Sie chill-out mit self-grooming (wenn Sie wollen). Einige Frauen entscheiden, nicht alles zu tun, um Ihre Schamhaare, aber wenn du einer bist, der lieber Bräutigam selbst vor dem sex, können Sie oft das Gefühl, einen wirklichen Druck, es zu behalten. Das ist oft erleichtert, wenn du gehst, sans-sex, also es gibt einen Silberstreif am Horizont gibt.

Und lasst uns nicht vergessen, „Schamhaare sind es eigentlich für einen Grund — zum Schutz der empfindlichen genitalen Haut und zum Schutz vor Infektionen“, sagt Dr. Verity. „So verwenden Sie einen sex-freien Zeit, um zu Experimentieren und herauszufinden, was fühlt sich am besten für Sie (und speichern Sie ein Bündel Geldscheine auf das einwachsen in den Prozess).“

6. Sex ist ein Spektrum. Während wir oft das Gefühl, Druck zu haben regelmäßig sex, so fühlen wir uns „normal“,“ Dr. Verity weist darauf hin, dass „sexuelle Appetit ist ein Spektrum, angefangen von der Sexsucht bis hin zu den 1 Prozent der Bevölkerung, die laut Schätzungen sind asexuell (das heißt, Sie haben kein Interesse an sex).“

Dr. Verity fügt hinzu, „Es gibt keine richtige oder falsche Antwort für wie viel sex wir sollte mit, aber der Schwerpunkt sollte eher auf der sexuellen Wahl. Also, wenn Sie Ihre Vorstellung von Zufriedenheit ist ein kuscheln auf dem sofa eher als S&M — das ist OK. Nur, solange es dich glücklich macht.“

Dieses ist definitiv Wert, sich zu erinnern.