1. Das schreckliche Gefühl, wenn Sie erhalten, wo Sie gehen und setzen Sie Ihr Buch nach unten. Vorteil: Selbst die schlimmsten pendelt nun spannend.

2. Wenn ein großartiges Buch zu Ende, und Sie sind wie, „ich weiß gar nicht, was mit meinem Leben zu tun.“ Das Letzte mal beendete ich ein Buch, das ich liebte, fühlte ich mich wie ich kann nicht einfach zurück gehen, um mein Leben zu Leben, ohne das Buch zu Lesen, aber ich will nicht wieder Lesen, es nur noch nicht. Dilemma!

3. Versuchen, andere zu finden die Bücher so toll wie das Buch, das Sie gerade Lesen, aber Sie kann einfach nicht tun es. Ich in der Regel am Ende bei Amazon für 15 Stunden versucht herauszufinden, warum Sie behaupten, ich werde das Buch gefällt, wenn ich liebte das Buch, dass ich verrückt bin-traurig, dass ich schon fertig. Es ist wie mit jemand empfehlen, einen neuen besten Freund. Ich brauche Gründe.

4. Weinen in der öffentlichkeit, wenn Sie etwas Lesen, das traurig auf den Zug/bus/Flugzeug. Oh, Ihr Menschen glaube, bin ich beim Lesen etwas, das erinnerte mich an etwas trauriges? Oh Nein. Ich bin nur beim Lesen über dieses Teil, wo Ihre Mutter stirbt und Sie … [sniff] … und es ist, wie … so traurig.

5. Wenn der Film-version ist etwa zu kommen und Sie haben immer noch nicht das Buch gelesen-version und Sie sind so beschämt von sich selbst. *Ein Rennen zu beenden, Gone Girl, bevor der Film rauskommt, damit ich entscheiden kann, ob oder nicht, es lebte bis zu dem original.*

6. Ihre Goodreads-Liste ist außer Kontrolle. Zwischen den Büchern, die Sie gelesen haben, und die Bücher, die Sie Lesen wollen, es ist eine Liste, niemand könnte möglicherweise an einem Tag durch.

7. Etwas zu tun, wenn Ihr Freund ist zu spät, weil Sie immer ein Buch zur hand. Ich bin immer noch urteilen, Ihren Mangel an Rücksicht für mich, aber auch ich habe ein Buch und es ist großartig. Nehmen Sie sich Zeit.

8. Die Menschen wollen, um Bücher auszuleihen, Sie haben unterzeichnet hatte, und Sie nicht wollen, zu leihen Sie aus, so fühlen Sie sich wie ein Arschloch. Es ist einfach, es ist ein Sammler iteeeemmmmm.

9. Wenn Sie beginnen, ein Buch, das Teil einer Serie, auch wenn es nur drei Bücher, die Sie fühlen, wie Sie gelesen haben, alle von Ihnen. Auch wenn ich nicht gerne die Bücher, die viel, ich fühle mich wie ich brauche, um es vollständig zu fühlen, OK als person im Allgemeinen.

10. Wenn Sie auf den Strand und die Batterie auf Ihrem tablet beginnt zu sterben und Sie nicht über eine Steckdose in der Nähe, weil Sie in der Natur. Dies ist so real.

11. Wenn Sie viel Lesen auf einem Handy oder tablet, immer unterbrochen von Ihren Freunden, die nicht wissen, Sie Lesen Ein Wirklich Wichtiges Buch, gerade Jetzt, Bye.

12. Du bist die person, die gehen beim Lesen genau wie Belle, weil Sie nicht setzen Sie Ihr Buch hin. Das ist mir ständig.

13. Schleichen Sie Weg von Ihrem Schreibtisch, um die coffee-shop-für 20 Minuten, nur, damit Sie Lesen können, während des Tages. „Kaffee? Oh Nein, ich kam gerade hier für einige Stille Lesen.“

14. Nicht in der Lage zu packen, so viele Schuhe wie Sie wollen auf einen langen Urlaub, weil Ihr Koffer hat mindestens fünf Bücher. Wenn Sie brauchen, zu greifen, um über Bücher als Schuhe irgendwann, eh, so soll es sein.

15. Wenn Sie wirklich in ein Sehr Schweres Buch und Ihre Schulter zu töten ist, Sie tragen es in Ihre Geldbörse. Es lohnt sich.

16. Wenn Sie brauchen dringend einen Tag krank, weil Ihr Buch machte Sie traurig. „Ich werde über etwas sehr persönliches jetzt. Sie würde nicht verstehen, es sei denn du hast gelesen, Wo Der Rote Farn Wächst.“

17. Wenn Ihre Freundin Beth völlig verdirbt das Ende des Buches, das Sie gerade begonnen. Was soll der scheiss, Beth?

18. Lesen ein wirklich fesselndes Buch und nicht zu wissen, jeder andere, der Lesen oder ist es zu Lesen, so dass Sie niemanden haben, diskutieren Sie mit. Was ist der Punkt, der mit Freunden, wenn Sie Jungs sind nicht zu Spiegel meines Handelns?

19. Wenn Sie verleihen jemand ein Buch, das Sie Liebe, und Sie verderben oder geben Sie es nicht zurück. Und jetzt, wenn die Leute mich Fragen, warum unsere Freundschaft beendet, ich muss sagen, „nur Weil ein Buch?“ Vielen Dank.

20. Die Freude, wieder ein Buch zu Lesen zum millionsten mal und noch bemerken, dass ein neues detail. Was? Ihr Pullover war rot, als Sie ins Krankenhaus ging? Oh mein Gott, wie habe ich da was übersehen?

21. Sehr ernsthafte Gespräche mit Ihren Freunden über das, was Alter Sie ‚ ll führen Sie Ihre zukünftigen Kinder zu Harry Potter. Die richtige Antwort ist, natürlich, sein Alter sofort an.