1. „Ich besitze kein Haus noch nicht.“ Die Immobilienkrise trifft diese generation so hart wie Robbie Williams die band verlassen trifft eine Nehmen, Die Lüfter (einige von uns hatten im Umgang mit den beiden, verdammt noch mal), die ist, warum sollten Sie nicht so wütend mit sich selbst für die mieten kontinuierlich. Ja, es ist ärgerlich, nicht in der Lage, die Wände zu streichen und ja, die Miete zu zahlen jeden Monat ist frustrierend, aber leider bist du im gleichen Boot wie die Mehrheit Ihrer Kollegen, also sei nicht so hart zu sich selbst.

2. „Sollte ich habe einen Freund jetzt?“ Es sei denn, ein Haufen von Harry Styles Klone zu drehen, bis an unsere Türen mit Ihre Kleider und eine Tasche von Doritos in der hand, die Chancen sind du bist single, denn Sie sind wählerisch und wollen nicht zu begleichen. UND DAS IST IN ORDNUNG. Real talk: wenn Sie jemals das Gefühl, schuldig, über das single-Dasein, es ist wahrscheinlich, weil Kaviar nicht zufrieden Wels. *Frech Fingernagel-Malerei emoji.*

3. „Ich sollte nicht gegessen, die pizza von letzter Nacht.“ Overindulging ist eine klassische Ursache von Schuldgefühlen, weil Sie kann ziemlich viel Gefühl das bedauern in Ihrem Magen, aber das bedeutet nicht, Sie sollten es nicht tun einmal in eine Weile. Auch viele Scheiben von pizza ist nicht immer eine schlechte Sache, und das gleiche kann gesagt werden für die meisten Dinge. Don ‚ T beat yourself up für mit einem zusätzliche was auch immer.

4. „Ich fühle mich schlecht, weil Sie einem Kranken Tag von der Arbeit.“ Immer wieder fühlen sich die Frauen schuldig, dass Sie einen Tag krank ist und krank im Bett, weil Sie denken, dass jeder bei der Arbeit wird über Sie urteilen. Mädchen, die Chancen sind Sie würde beurteilen, dass Sie so viel mehr für Husten alles über das gemeinschaftliche Obst-Schüssel und geben Sie alle Ihre Keime. Sie arbeiten hart, und die Krankheit ist unvermeidlich, also, wenn Sie nicht ein gutes Gefühl? Nehmen Sie nur den verdammten Tag.

5. „Ich bin nicht so erfolgreich wie ich dachte, ich wäre jetzt durch.“ Viele Mittzwanziger schlagen Sie sich für nicht Leben bis zu den Erwartungen an sich selbst, als Sie jünger waren. Es ist, weil im Alter von 13 Jahren, ein twentysomething schien ziemlich Erwachsenen und Zeug. Jetzt? Sie haben gerade erst gelernt, wie man die Spülmaschine von sich selbst, das ist mehr als gesagt werden kann, für Ihre Mitbewohner.

6. „Ich fühle mich schuldig, traurig, ohne einen richtigen Grund.“ Wenn Sie sagte, Sie habe noch nie geweint, für keinen bestimmten Grund, Sie würde Lügen. Wir sind alle schuldig, es. Sogar Barry aus, es tut ES, die ist, warum sollten Sie sich nicht schuldig zu fühlen. Es ist normal. Die meisten Aspekte Ihres Lebens sein könnte, tip-top und schön, und Sie vielleicht noch Lust, ein wenig Weinen, und das ist in Ordnung.

7. „Ich habe kaum welche gesehen von der Welt.“ In der Welt unterwegs ist, zwangsläufig an den meisten ganz oben auf der bucket-Liste, aber so ist es, eine nachhaltige, bequeme Leben, das beinhaltet routine und Gewohnheit. Reisen, die Welt ist hart. Es beinhaltet ein Risiko, so dass Sie Ihr normales Leben und Buchung von one-way-ticket ins Ausland, die Mut braucht, die muss bauen. Sich schuldig zu fühlen für nicht tut es noch? Nada.

8. „Ich wünschte, ich wüsste mehr über X.“ Ob Politik, Geographie oder den Kardashians‘ Vornamen sind, haben Sie wahrscheinlich fühlte mich schuldig, nicht zu wissen, viel über ein Thema bei dem einen oder anderen Punkt. Aber es ist Verschwendete Energie, denn Sie können nicht erwarten, dass jeder alles über alles wissen, das ist, warum Spiele wie Trivial Pursuit vorhanden.

9. „Ich sollte wahrscheinlich haben einige Ersparnisse von nun.“ Sehen, Nein. 1. Wenn ein großer Anteil Ihres Lohns geht für Miete und Leben einer unbestimmten, überschaubaren Leben, etwas zu sparen ist schwer. Aber du bist nicht allein, und die meisten Ihrer Kollegen in einem ähnlichen Boot. Wenn Ihre Freunde sind in der Bestellung eine andere tequila an einem Samstag Abend und nicht wirklich darüber nachdenken, lass nicht zu, dass Schuldgefühle fressen dich auf.

10. „Ich war viel besser suchen als ich ein teenager war.“ Der Vergleich ist der Dieb der Freude und die Schwester der Schuld. Es ist leicht, zurück zu schauen auf die Bilder und Sie beschimpfen, weil Sie Ihren Strom selbst und sein dicker/dünner/dreieckige/flauschigere mit blobs auf, aber es ist eine undankbare Aufgabe, weil Sie sind, wer Sie sind und die person, die Sie gemacht wurden, Sie die person, die Sie jetzt sind. STOP. DIE. SCHULD. DAMEN.

11. „Ich sollte nicht haben verbrachte mein ganzes Wochenende im Bett.“ Nichts sagt Sonntag Nacht wie ein Gefühl des Grauens für Montag morgen und Schuld zu „verschwenden“ Ihre ganze Wochenende im Bett liegen. Dann wieder, es zählt nicht als verschwendet in unsere Bücher, wenn Sie es geschafft haben, zu beobachten, eine ganze Serie über Netflix und Essen vier Packungen Mikrowellen-popcorn in einer Sitzung. Wenn überhaupt, das ist eine Errungenschaft.

BONUS. „Ich mag Sean Paul.“

(Anmerkung: OK, OK, so persönlich hier, aber ich sollte nicht schuldig fühlen für meine nicht-so-geheime Freude, amirite? Ähem.)