WIE WERDEN SIE WISSEN, WENN ER GEHT, UM ZU SCHLAGEN, SO DASS SIE VORBEREITET WERDEN KÖNNEN UND NICHT TOTAL AUSFLIPPEN?! Cosmopolitan.com Sprach mit 10 Frauen darüber, wie Sie wusste, Ihr Mann war über pop die Frage.

1. „Mein Mann hat vorgeschlagen, an seinem Geburtstag, das war auch die Nacht für unsere senior-Abschlussball, nachdem wir schon dating für zwei Jahre. Nach dem Abschlussball, die ich bemerkte, war er schweißgebadet von der Bühne und es war nicht einfach, denn wir lebten in Miami und es war Juni. Er fing an, über unsere Zukunft zusammen, denn er war über zum Militär und ich wusste nur. Dann plötzlich, er habe unten auf einem Knie, und ich Platze heraus: „Sie wollen heiraten?‘, und wir beide fingen an zu knacken. Wir heirateten acht Monate später. Wir waren verheiratet, 31 Jahre jetzt, und ich habe immer in der Lage gewesen, seine Gedanken zu Lesen. Wenn es stimmt, ist es Recht.“ —Rosig, 50

2. „Jeff und ich waren beide auf der Suche nach unserem Lebenspartner, wenn wir uns online kennengelernt haben. Da hatten wir beide festgelegt, dass die Absicht, selbst unsere frühesten Gespräche wurden über langfristige Ziele im Leben und was wir wollten, von einer Ehe. Schließlich, unsere Gespräche begonnen, gehen aus wenn wir heiraten‘ in‘, wenn wir heiraten.‘ Als unser Hochzeitstag Nahte, begann er Fragen zu stellen wie, “ So, was sind Ihre Gedanken auf den Diamanten-Handel?‘ und ‚Welche Art von ring Sie denken, Sie wollen würde?‘ Wie wir aus der Leitung für eine lange romantisches Wochenende, seine Mutter scherzte, dass „wir besser, haben gute Nachrichten für Sie‘, als wir wieder von der Reise. Ich hatte bereits gerahmten eines der ersten Fotos von uns zusammen mit dem Wort ‚ja‘, wenn er vorgeschlagen, auf die Reise. Er hat das getan.“ Jennifer, 34

3. „Ich wusste also, dass mein Mann im Begriff war vorzuschlagen. Er agiert wurde sehr schwindlig, super smiley, und wollen, zu besuchen, meine Mutter vor dem ausgehen zum Abendessen. Er trug auch einen Anzug (was er nie tut), und er sah so glücklich würden Sie denken, hatte er bereits vorgeschlagen, und es war unser Hochzeitstag. Ich warf einen Blick auf ihn und wusste. Seine Augen erzählte die ganze Geschichte, bevor er überhaupt den Mund zu öffnen.“ —Chantay, 39

4. „Wir hatten schon dating für etwa ein Jahr, als mein Mann schließlich brachte mich nach Hause, um seine Familie. Das war mein Erster Hinweis darauf, dass die Beziehung war immer sehr ernst und er vorschlagen könnte, da er Sie nicht einladen, mich zu Hause für den bisherigen Thanksgiving. Nach einem schönen Abendessen mit seiner Familie, und ich Bestand den test mit seiner Großmutter, wer war bekannt zu hinterfragen, Ihr Enkel freundinnen eng. Wenn wir uns auf den Weg zurück nach Hause, er drehte sich zu mir um und begann zu Stottern. Mein Mann hat keine Sprachfehler auch immer, so machte es für mich Sinn, dass er vielleicht über zu schlagen. Nur, wie ich vermutete, er kämpfte, um aus den Worten: ‚Sie m-m-m-mich heiraten?'“ —Christina, 52

5. „Tim und ich hatten darüber gesprochen, zu heiraten; ich glaube, das ist notwendig. Die schrecklichen Vorschlag von videos, die Sie gesehen auf YouTube, wo das Mädchen Nein sagt? Ja, Sie werden wohl nie darüber gesprochen, Ehe vor. Wir sind praktisch gesetzt, das Datum der Hochzeit, bevor es passiert ist, und ring ging Einkaufen zusammen. Und dann hat er versehentlich eine SMS geschrieben, mich zu schlagen; es war dazu gedacht, zu gehen zu einem Freund. Der text machte es scheinen, wie er vorschlagen würde, bevor er nach einer Reise, Sommer, also jeden Tag, bevor dann fragte ich mich: ‚Ist das alles?!‘ Aber er wollte nicht vorschlagen, vor der Reise. Der Tag, an dem er es Tat, ich hing mit meiner Freundin Amanda, bevor Sie gehen, um Bilder von mein Freund der band spielt in unserer Kirche. Sie war wirklich ernsthaft über das verlassen meiner Wohnung auf Zeit, und ich habe schon stutzig, weil Sie spät für alles! Wenn wir an die Kirche, ich konnte hören, wie Tim spielen unser Lied, ‚Sonne und Mond‘ von Mae. Er kam von der Bühne und bat mich, ihn zu heiraten, und wir feierten mit einem Abendessen in Kerbey Lane.“ —Kiera, 22

6. „Ich hatte eine Ahnung über vier Tage im Voraus, weil er mir zu speichern, Freitag Nacht Tag Nacht und zu“ etwas tragen, schön.“ Unsere Termine sind in der Regel zu Tauchen, karaoke-bars, so erzählte mir, um schönes Kleid war super misstrauisch. Ich glaube nicht, dass er jemals zu mir gesagt hat, bevor oder da, und wir haben zusammen sechs Jahre. Ich habe tatsächlich nervös, er wollte vorschlagen, in ein schickes restaurant, das wäre mein Alptraum Vorschlag. Ich gab mir einen frischen Maniküre am Donnerstag, just in case. Er Tat vorschlagen, dass der Freitag, aber ich war immer noch völlig überrascht, weil er getarnt ist das ganze als Arbeitsauftrag mit meinem Chef in der Mitte des nachmittags. Auch nachdem er vorgeschlagen, ich war wie, ‚Aber ich sollte mich jemanden treffen, für die Arbeit…?‘ Und es war nicht ein schickes restaurant Vorschlag! Uff.“ —Claire, 29

7. „Ich bin verlobt, aber ich hatte keine verdammte Ahnung, buchstäblich null. Ich dachte, David, war moralisch Gegensatz zu Verlobungsringe und nicht wollen, zu denken über die Ehe mindestens ein Jahr. Was lustig ist, denn er fragte mich tatsächlich, was er denkt, sollte man damit verbringen, die auf einem ring, welche Form der Diamant, die ich mag, und sorgte dafür, dass seine Eltern kommen in die Stadt aus dem ganzen Land, und meine Eltern treffen für Strauß. Trotzdem war ich ~*Ahnungslos~*. Er ist so charmant, ich denke, ich werde ihn heiraten.“ — Elisabeth, 29

8. „Ich war definitiv verdächtig. Der Tag, er kaufte den ring (ich dachte später), war er wirklich seltsam, wie unheimlich aufgeregt und glücklich für die nicht Grund. Fast wie er betrunken war. Er hinterließ seine E-Mail geöffnet, auf meinem computer, und ich zufällig sah, ein Bild von dem ring, den er an seine Schwester. Ich hatte keine Ahnung, wenn er Fragen würde, wenn. Er trickste mich in klettern bis zu 360 Bridge Overlook in Austin, wo er ein Freund von uns versteckt, um Bilder von mir von diesem Tag. Ich weinte sehr viel. Viele, viele hässliche Weinen. Ich glaube nicht, dass es ein ordentliches Bild von mir von diesem Tag. Wir fuhren zu dem Haus unserer Eltern nach, wo alle unsere Freunde warteten auf eine überraschungsparty. Insgesamt sehr kitschig und schön.“ —Chelsey, 27

9. „Vor einer Reise nach New York, wir waren im Gespräch mit einigen Freunden begann er die Schauspielerei irgendwie komisch … ich fand später heraus, dass er gesagt hatte, alle meine Freunde war er vorschlagen würde, aber wenn ich mißtrauisch, Sie warf mir hin und sagte,“ Nein, er wird warten, bis Sie Absolvent.‘ Einen Monat vor der Reise, hörte ich ihn sagen, „ich werde es tun, auf das Neue Jahr.“ Ich verließ den Raum, weil ich nicht wollen, alles zu verderben. Ein wenig später, nahm ich ein Versprechen ring den er mir gegeben hatte, zu reparieren, und er handelten alle traurig, die würde ich nicht haben es in New York. Das warf mich aus der Spur — warum sollte er traurig sein, um mich nicht mit meinem promise ring wenn er im Begriff war, mir einen größeren ring, eh? Wir gingen nach New York und waren am Times Square für Silvester, aber aus Texas, froren wir unsere Hintern Weg und ich wollte nach Hause gehen. Wir verließen unsere Freunde am Times Square und nahm die U-Bahn zurück zu unserem beschissenen kleinen Airbnb in Williamsburg. Ich wollte gleich schlafen gehen, aber er sagte, wir warten mussten bis Mitternacht. Um 11:30, er begann sich alle wackelig und ließ sich auf ein Knie und zog einen ring aus seiner Tasche.“ —Haley, 23

10. „Ich vermutete, dass es kommen würde, weil wir schon ring Einkaufen, und er wollte gehen auf der gleichen Wanderung waren wir ein paar. Aber ich hatte keine Ahnung, was er wirklich vorhatte. Er völlig täuschte eine Verletzung — nahm sogar eine echte Herbst rutschen eine Böschung hinab — und sagte, ich solle ihm helfen, aus seinem Schuh zu überprüfen, über seine möglicherweise gebrochenen Knöchel. Blut war eigentlich läuft sein Bein kratzte. Als ich langsam zog seinen Schuh, sah ich einen „überstehenden Knochen“ durch seine Socke mit den roten, die es umgeben. OMG, ich dachte, er blutet stark und ich hatte keine Ahnung, wie Wandern zurück, um Hilfe zu bekommen. Wenn ich zog seine Socke ganzen Weg nach unten, ich erkannte, es war nicht wirklich Blut oder ein Knochen, es war ein satin red ribbon er die hand wickelte sich um seinen Fuß und Knöchel! Am Ende des Bandes war mein Verlobungsring. Der lustige Teil war, als er erwähnt, zu meinen Eltern, dieser plan, Vorschlag und meine Mutter sagte, ‚Kannst du nicht tun Sie es einfach über ein schönes Abendessen?‘ Sean antwortete: „auf Keinen Fall! Sie erwarten nichts weniger von mir.'“ —Heather, 37